Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: Wählhebelsperre - Automatikgetriebe - Fahrbetrieb - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: Wählhebelsperre

Das Automatikgetriebe ist aus Sicherheitsgründen mit einer Wählhebelsperre ausgerüstet. Diese Sicherheitseinrichtung verhindert, dass der Wählhebel nicht aus der Parkstufe P bewegt werden kann, wenn nicht gleichzeitig das Bremspedal getreten wird.

Um aus der Parkstufe P herauszuschalten:

  • Ausführung A

1. Treten Sie das Bremspedal und halten Sie es getreten.

2. Wählhebel verschieben.

  • Ausführung B (Wenn mit Zündschlosssperrschalter ausgestattet)

1. Treten Sie das Bremspedal und halten Sie es getreten.

2. Lassen Sie den Motor an oder drehen Sie den Zündschlüssel in die Stellung ON.

3. Wählhebel verschieben.

Wenn das Bremspedal mehrfach nacheinander betätigt wird, während sich der Wählhebel in der Parkstufe P befindet, kann es ein, dass ein schnarrendes Geräusch in der Nähe des Wählhebels hörbar wird. Dies ist ein normaler Zustand.

Automatikgetriebe

    Anfahren an steilen Steigungen

    Überbrückung der Wählhebelsperre

    Andere Materialien:

    Hyundai Genesis. Sicherungen ersetzen (Motorraum)
    1. Bringen Sie den Start/Stop-Knopf und alle anderen Schalter in die Stellung AUS. 2. Öffnen Sie den Deckel des Sicherungskastens, indem Sie die Verriegelungen drücken und d ...

    Volvo S80. Reserverad*
    Das Reserverad (Temporary Spare) ist nur für die vorübergehende Verwendung vorgesehen und schnellstmöglich durch ein gewöhnliches Rad zu ersetzen. Bei der Fahrt mit dem Reserve ...

    Mercedes E-Klasse. Allgemeine Hinweise
    Kontrollieren Sie regelmäßig und jeweils vor Antritt einer längeren Fahrt auch den Reifendruck des Notrads und passen Sie ihn gegebenenfalls an mehr. Es gilt der auf d ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
    0.0149