Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: Wischerblätter ersetzen - Wischerblätter - Wartung - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: Wischerblätter ersetzen

Wenn die Wischerblätter nicht mehr ordnungsgemäß wischen, ist es möglich, dass sie verschlissen sind und ersetzt werden müssen.

ACHTUNG

Um die Wischerarme und/oder an-dere Bauteile nicht zu beschädigen, versuchen Sie nicht, die Wischer manuell zu bewegen.

ANMERKUNG

Verwenden Sie ausschließlich spezifizierte Wischerblätter. Die Verwendung nicht spezifizierter Wischerblätter kann zu Fehlfunktionen oder Beschädigungen führen.

ANMERKUNG

Lassen Sie den Wischerarm nicht auf die Windschutzscheibe schlagen.

Wischerblätter

1. Heben Sie den Wischerarm an und drehen Sie das Wischerblatt um ca. 90, um den Kunststoffsicherungshebel erreichen zu können.

Wischerblätter

2. Drücken Sie den Sicherungshebel nieder und schieben Sie das Wischerblatt nach unten.

Wischerblätter

3. Heben Sie das Wischerblatt vom Wischerarm ab.

4. Der Anbau der Wischerblätter erfolgt in umgekehrter Reihenfolge des Abbaus.

    Wartung der Wischerblätter

    Batterie

    Andere Materialien:

    Kia Opirus. Arten der akustischen Warnsignale
    Wenn sich ein Hindernis ca. 61 bis 100 cm hinter dem hinteren Stoßfänger befindet: Der Warnton ertönt in Intervallen Wenn sich ein Hindernis ca. 31 bis 60 cm vor dem vorde ...

    BMW 5er. Motorstopp
    Funktionsvoraussetzungen Steptronic Getriebe Der Motor wird während des Halts unter folgenden Voraussetzungen automatisch abgestellt: Wählhebel in Wählhebelposition D. Bremspedal bleibt w ...

    Volvo S80. Sicherheitsgurtkontrolle
    Insassen, die ihren Sicherheitsgurt noch nicht angelegt haben, werden durch ein akustisches und ein optisches Signal dazu aufgefordert, den Sicherheitsgurt anzulegen. Das akustische Signal ist ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.eautosde.com
    0.0294