Autos Betriebsanleitungen
Lexus GS: Brake-Hold-Funktion
(GS350/GS200t) - Fahrvorgänge - Fahren - Lexus GS200t Betriebsanleitung

Lexus GS: Brake-Hold-Funktion (GS350/GS200t)

Lexus GS / Lexus GS200t Betriebsanleitung / Fahren / Fahrvorgänge / Brake-Hold-Funktion (GS350/GS200t)

Die Brake-Hold-Funktion sorgt dafür, dass die Bremse betätigt bleibt, wenn sich der Schalt-/Wählhebel in Stellung "D", "M" oder "N" befindet, das System aktiviert ist und das Bremspedal getreten wurde, um das Fahrzeug anzuhalten.

Das System löst die Bremse, wenn das Gaspedal getreten wird, während sich der Schalt-/Wählhebel in Stellung "D" oder "M" befindet, um ein sanftes Anfahren zu ermöglichen.

Brake-Hold-System einschalten

Brake-Hold-System einschalten

Die Kontrollleuchte für Standby der Brake-Hold-Funktion (grün) leuchtet auf.

Während das System die Bremse betätigt hält, leuchtet die Kontrollleuchte für aktivierte Brake-Hold-Funktion (gelb) auf.

Betriebsbedingungen für das Brake-Hold-System

Unter folgenden Bedingungen kann das Brake-Hold-System nicht eingeschaltet werden:

  • Die Fahrertür ist nicht geschlossen.
  • Der Fahrer hat den Sicherheitsgurt nicht angelegt.
  • "EPB-Aktivierung abgebrochen" oder "EPB Störung. Werkstatt aufsuchen." wird auf dem Multi-Informationsdisplay angezeigt.

Wenn eine der oben genannten Bedingungen festgestellt wird, während das Brake-Hold- System eingeschaltet ist, wird das System ausgeschaltet und die Kontrollleuchte für Standby der Brake-Hold-Funktion geht aus. Wenn eine der Bedingungen festgestellt wird, während das System die Bremse hält, ertönt außerdem ein Warnsummer und es wird eine Meldung auf dem Multi-Informationsdisplay angezeigt. Die Feststellbremse wird dann automatisch betätigt.

Brake-Hold-Funktion

  • Wenn das Bremspedal für einen Zeitraum von etwa 3 Minuten losgelassen wird, nachdem das System begonnen hat, die Bremse zu halten, wird die Feststellbremse automatisch aktiviert.

    In diesem Fall ertönt ein Warnsummer und es wird eine Warnmeldung auf dem Multi- Informationsdisplay angezeigt.

  • Um das System auszuschalten, während es die Bremse betätigt hält, treten Sie kräftig auf das Bremspedal und drücken Sie die Taste erneut.
  • Möglicherweise kann die Brake-Hold-Funktion das Fahrzeug nicht halten, wenn es sich an einem steilen Hang befindet. In diesem Fall muss der Fahrer möglicherweise selbst die Bremsen betätigen. Es ertönt ein Warnsummer und das Multi-Informationsdisplay informiert den Fahrer über diesen Zustand.

Wenn die Feststellbremse automatisch betätigt wird, während das System die Bremsen hält

Die Feststellbremse wird nicht automatisch gelöst. Führen Sie eines der folgenden Verfahren durch, um die Feststellbremse zu lösen, und vergewissern Sie sich, dass die Kontrollleuchte für die Feststellbremse erlischt.

  • Betätigen Sie den Feststellbremsschalter bei getretenem Bremspedal.
  • Legen Sie den Sicherheitsgurt an, stellen Sie sicher, dass sich der Schalt-/Wählhebel in Stellung "D" oder "R" befindet und treten Sie langsam das Gaspedal.

Warnmeldung und Warnsummer

Warnmeldungen und Warnsummer zeigen eine Funktionsstörung des Systems an oder sollen den Fahrer darauf hinweisen, dass besondere Vorsicht geboten ist.

WARNUNG

Wenn sich das Fahrzeug an einem steilen Hang befindet

Seien Sie bei Verwendung des Brake-Hold-Systems an einem steilen Hang vorsichtig.

Möglicherweise kann die Brake-Hold-Funktion das Fahrzeug in einer solchen Situation nicht halten.

Beim Anhalten auf rutschiger Straße

Das System kann das Fahrzeug nicht anhalten, wenn die Haftfähigkeit der Reifen überschritten wurde. Verwenden Sie das System nicht, wenn Sie auf einer rutschigen Straße angehalten haben.

HINWEIS

Beim Parken des Fahrzeugs

Das Brake-Hold-System ist nicht dafür konzipiert, beim Parken des Fahrzeugs für einen längeren Zeitraum verwendet zu werden. Wenn Sie den Motorschalter ausschalten, während das System die Bremse hält, kann die Bremse gelöst werden, was zu einer Bewegung des Fahrzeugs führt. Treten Sie bei einer Betätigung des Motorschalters das Bremspedal, betätigen Sie die Feststellbremse und schalten Sie den Schalt-/Wählhebel auf "P".

    Feststellbremse

    ASC (Active Sound Control) (GS F)

    Andere Materialien:

    Ford Mustang. Verwenden von Sommerreifen
    Sommerreifen sind auf nassen und trockenen Straßen überlegen. Sommerreifen weisen an der Seitenwand nicht das M+S-Symbol (Matsch und Schnee) auf. Da Sommerreifen nicht die gleiche Traktio ...

    Volvo S80. Vorübergehende Deaktivierung - Bereitschaftsmodus
    Um die Geschwindigkeitsregelanlage vorübergehend auszuschalten und in den Bereitschaftsmodus zu versetzen: Auf Lenkradtaste drücken. > Die Markierung (5) des Kombinationsinstrume ...

    Kia Opirus. Tempomat-System abstellen (mehrere Möglichkeiten)
    durch das Drücken der CRUISE ON/OFF-Taste im Lenkrad. Die Kontrollleuchte CRUISE im Instrumentenblock erlischt danach. durch das Ausschalten der Zündung. Beide oben genannten ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.eautosde.com
    0.0206