Autos Betriebsanleitungen
Lexus GS: Scheinwerferschalter - Betätigen von Beleuchtung
und Scheibenwischern - Fahren - Lexus GS200t Betriebsanleitung

Lexus GS: Scheinwerferschalter

Die Scheinwerfer können manuell oder automatisch betätigt werden.

Betätigung

Betätigung

Durch Drehen des Hebelendes werden die Leuchten wie folgt eingeschaltet:

  1. Die vorderen Standlichter, die Schlussleuchten, die Kennzeichenleuchten und die Instrumentenbeleuchtung werden eingeschaltet.
  2. Die Scheinwerfer und alle oben aufgeführten Leuchten werden eingeschaltet.
  3. Die Scheinwerfer, die Tagfahrlichter und alle oben aufgeführten Leuchten werden automatisch ein- und ausgeschaltet. (Wenn sich der Motorschalter im Modus IGNITION ON befindet.)

Einschalten des Fernlichts

Einschalten des Fernlichts

  1. Drücken Sie den Hebel bei eingeschalteten Scheinwerfern von sich weg, um das Fernlicht einzuschalten.

    Zum Ausschalten des Fernlichts ziehen Sie den Hebel zu sich hin in die Mittelstellung.

  2. Ziehen Sie zum einmaligen Betätigen der Lichthupe den Hebel zu sich hin und lassen Sie ihn wieder los.

    Für die Verwendung der Lichthupe spielt es keine Rolle, ob die Scheinwerfer ein- oder ausgeschaltet sind.

Follow-Me-Home-System

Follow-Me-Home-System

Mit diesem System können die Scheinwerfer und die vorderen Standlichter für 30 Sekunden eingeschaltet werden, wenn der Motorschalter ausgeschaltet ist.

Ziehen Sie den Hebel nach dem Ausschalten des Motorschalters zu sich hin und lassen Sie ihn wieder los, während sich der Scheinwerferschalter in Stellung befindet.

Ziehen Sie zum Ausschalten der Leuchten den Hebel zu sich hin und lassen Sie ihn wieder los.

Adaptives Scheinwerfersystem (AFS) (falls vorhanden)

Das adaptive Scheinwerfersystem (AFS) gewährleistet beste Sicht beim Abbiegen und in Kurven, indem es die Lichtachsenausrichtung der Scheinwerfer entsprechend der Geschwindigkeit und dem von der Lenkwinkeleingabe gesteuerten Einschlagwinkel der Räder einstellt.

Das AFS arbeitet bei Geschwindigkeiten ab 10 km/h.

Deaktivieren des AFS

Sie können die Einstellungen über auf dem Multi-Informationsdisplay ändern.

  1. Drücken Sie oder auf dem Instrumentenschalter und wählen Sie "AFS".
  2. Drücken Sie auf dem Instrumentenschalter und wählen Sie "Aus".

Die Kontrollleuchte leuchtet auf, wenn das AFS deaktiviert wird.

Adaptives Scheinwerfersystem (AFS) (falls vorhanden)

Tagfahrlichtsystem

Damit Ihr Fahrzeug auch am Tage für andere Verkehrsteilnehmer besser erkennbar ist, schalten sich die Tagfahrlichter automatisch ein, wenn der Motor gestartet und die Feststellbremse gelöst wird und sich der Scheinwerferschalter in Stellung "AUTO" befindet. (Sie leuchten heller als die vorderen Standlichter.) Die Tagfahrlichter sind nicht zur Verwendung in der Nacht geeignet.

Sensor für die Einstellung der Scheinwerferhelligkeit

Wenn sich ein Gegenstand vor dem Sensor befindet oder etwas an der Windschutzscheibe befestigt ist, funktioniert der Sensor möglicherweise nicht einwandfrei.

Der Sensor zur Erfassung der Menge des Umgebungslichts wird in diesem Fall beeinträchtigt und eine Funktionsstörung der Scheinwerferautomatik könnte die Folge sein. 

System zum automatischen Ausschalten der Fahrzeugleuchten

  • Wenn sich der Scheinwerferschalter in Stellung befindet: Die Scheinwerfer schalten sich automatisch aus, wenn der Motorschalter in den Modus ACCESSORY oder ausgeschaltet wird.
  • Wenn sich der Scheinwerferschalter in Stellung befindet: Die Scheinwerfer und alle Leuchten schalten sich automatisch aus, wenn der Motorschalter in den Modus ACCESSORY oder ausgeschaltet wird.

Um die Leuchten wieder einzuschalten, schalten Sie den Motorschalter in den Modus IGNITION ON oder schalten Sie den Scheinwerferschalter einmal aus und anschließend zurück in Stellung oder .

Warnsummer für eingeschaltete Scheinwerfer

Ein Warnsummer ertönt, wenn der Motorschalter ausgeschaltet oder in den Modus ACCESSORY geschaltet wird und die Fahrertür geöffnet wird, während die Fahrzeugleuchten eingeschaltet sind.

Automatische Leuchtweitenregulierung

Die Leuchtweite der Scheinwerfer wird entsprechend der Anzahl der Insassen und den Zuladungsbedingungen des Fahrzeugs automatisch eingestellt, um sicherzustellen, dass andere Verkehrsteilnehmer nicht geblendet werden.

Wenn die "AFS OFF"-Kontrollleuchte blinkt

Dies kann eine Funktionsstörung des Systems anzeigen. Wenden Sie sich an einen Lexus- Vertragshändler bzw. eine Vertragswerkstatt oder an eine andere qualifizierte und entsprechend ausgerüstete Fachwerkstatt.

Persönliche Einstellungen

Sie können die Einstellungen (z. B. die Empfindlichkeit des Lichtsensors) ändern.

HINWEIS

So verhindern Sie ein Entladen der Batterie

Lassen Sie die Leuchten bei abgestelltem Motor nicht länger als nötig eingeschaltet.

    Betätigen von Beleuchtung und Scheibenwischern

    AHS (Adaptives Fernlichtsystem)

    Andere Materialien:

    Kia Opirus. Uhr und Kalender einstellen
    Um die Uhr und den Kalender einzustellen, drücken Sie auf der Tastatur kurz die Taste [CLOCK MODE]. [Display-Anzeige der Uhr]     Diese Funktion wird immer angezeigt, ...

    Volvo S80. Lasthalteösen
    Die einklappbaren Lastsicherungsösen3 werden verwendet, um die Spanngurte zu sichern, mit denen Güter im Kofferraum befestigt werden. WARNUNGHart, scharfkantige und/oder schwe ...

    Ford Mustang. Aktualisieren Ihres Systems
    Sie können das Update auf einen USB-Datenträger herunterladen oder sich automatische Updates über Wi-Fi zustellen lassen. USB-Aktualisierungen Zur Verwendung der USB-Aktualisierung besuch ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.eautosde.com
    0.023