Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: ASSYST PLUS - Service - Wartung und Pflege - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: ASSYST PLUS

Servicemeldungen

Die Serviceintervallanzeige ASSYST PLUS informiert Sie über den nächsten Servicetermin.

Informationen zum Serviceumfang und den Serviceintervallen (siehe separates Serviceheft).

Weitere Informationen erhalten Sie in einem Mercedes-Benz Servicestützpunkt.

 

Info 

Die Serviceintervallanzeige ASSYST PLUS zeigt keine Informationen zum Ölstand des Motors an. Beachten Sie die Hinweise zum Ölstand des Motors .

 

Das Multifunktionsdisplay zeigt für einige Sekunden eine Servicemeldung an, z. B.

  • Service A in .. Tagen
  • Serviceumfang A fällig
  • Service A fällig seit .. Tagen
Abhängig von den Einsatzbedingungen des Fahrzeugs wird der verbleibende Zeitraum oder die verbleibende Fahrstrecke bis zum Servicetermin angezeigt.

Der Buchstabe zeigt den Serviceumfang an. A steht für einen kleinen und B für einen großen Serviceumfang. Hinter dem Buchstaben kann noch eine Zahl oder ein weiterer Buchstabe angezeigt werden.

Nur für bestimmte Länder: Die Stelle hinter dem Buchstaben A oder B gibt Ihnen Auskunft über weitere nötige Zusatzarbeiten. Wenn Sie einer qualifizierten Fachwerkstatt diese Anzeige mitteilen, können Sie eine Aussage über die anfallenden Kosten erhalten.

Die Serviceintervallanzeige ASSYST PLUS erfasst nur Zeiten, in denen die Batterie angeklemmt ist.

Damit Sie den zeitabhängigen Servicetermin einhalten können:

Vor dem Abklemmen der Batterie den Servicetermin im Multifunktionsdisplay anzeigen und notieren.

oder

Nach dem Anklemmen der Batterie die Tage ohne Batterie vom angezeigten Servicetermin abziehen.

Servicemeldung ausblenden

Auf oder am Lenkrad drücken.

Servicemeldung anzeigen

Die Zündung einschalten.

Mit oder am Lenkrad das Menü Service wählen.

Mit oder das Untermenü ASSYST PLUS wählen und mit bestätigen.
  • Das Multifunktionsdisplay zeigt den Servicetermin an.

    Informationen zum Service

    Serviceintervallanzeige ASSYST PLUS zurücksetzen  

    Hinweis 

    Wenn die Serviceintervallanzeige ASSYST PLUS versehentlich zurückgesetzt wurde, lassen Sie die Einstellung in einer qualifizierten Fachwerkstatt korrigieren.

    Lassen Sie die Servicearbeiten wie im Serviceheft beschrieben durchführen. Sonst kann es zu erhöhtem Verschleiß und zu Schäden an den Aggregaten oder am Fahrzeug kommen.

     

    Wenn die qualifizierte Fachwerkstatt, z. B. ein Mercedes-Benz Servicestützpunkt, die Servicearbeiten durchgeführt hat, wird die Serviceintervallanzeige ASSYST PLUS zurückgesetzt. Dort können Sie auch weitere Informationen erhalten, z. B. zu Servicearbeiten.

    Besondere Servicemaßnahmen

    Das vorgeschriebene Serviceintervall ist abgestimmt auf den normalen Betrieb des Fahrzeugs. Bei erschwerten Betriebsbedingungen oder erhöhter Beanspruchung des Fahrzeugs müssen Servicearbeiten öfter als vorgeschrieben durchgeführt werden, z. B.
    • bei regelmäßigen Stadtfahrten mit häufigen Zwischenstopps
    • bei hauptsächlichem Kurzstreckenbetrieb
    • bei häufigem Betrieb im Gebirge oder auf schlechten Straßen
    • bei häufigem, lang andauerndem Leerlaufbetrieb.
    Lassen Sie bei diesen oder ähnlichen Betriebsbedingungen z. B. Luftfilter, Motoröl und Ölfilter öfter wechseln. Bei erhöhter Beanspruchung müssen die Reifen öfter überprüft werden. Weitere Informationen erhalten Sie in einer qualifizierten Fachwerkstatt, z. B. einem Mercedes-Benz Servicestützpunkt.

    Auslandsreise

    Auch im Ausland steht ein weit verbreiteter Mercedes-Benz Service zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie in jedem Mercedes-Benz Servicestützpunkt.  
      Service

      Serviceanzeige AdBlue

      Andere Materialien:

      BMW 5er. Grenzen des Systems
      Grundsätzliche Grenzen Die Funktion kann z. B. in folgenden Situationen eingeschränkt verfügbar sein: An steilen Kuppen oder Senken und in engen Kurven. Bei verschmutzter oder beschädigte ...

      Ford Mustang. Anrufe durchführen
      Das System bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Durchführen von Anrufen, unter anderem mit Sprachbefehlen. Siehe Verwendung von Spracherkennung. Zum Anrufen einer Nummer in den Kontakten F ...

      Mercedes E-Klasse. Wichtige Sicherheitshinweise
      Fahrsicherheitssysteme können weder die Unfallgefahr einer nicht angepassten oder unaufmerksamen Fahrweise verringern noch physikalische Grenzen außer Kraft setzen. Fahrsicherheitssyste ...

      Kategorien



      © 2017-2019 Copyright www.eautosde.com
      0.021