Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: Automatische Maßnahmen nach dem Unfall - Insassensicherheit - Sicherheit - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: Automatische Maßnahmen nach dem Unfall

Unmittelbar nach einem Unfall können, abhängig von der Art und Schwere des Aufpralls, folgende Maßnahmen eingeleitet werden:

  • Einschalten der Warnblinkanlage
  • Einschalten der Notbeleuchtung
  • Entriegeln der Fahrzeugtüren
  • Absenken der vorderen Seitenfenster
  • Fahrzeuge mit Memory-Funktion: Anheben des elektrisch einstellbaren Lenkrads
  • Abstellen des Motors und abschalten der Kraftstoffversorgung
  • Fahrzeuge mit Mercedes-Benz Notrufsystem: automatischer Notruf
  • Fahrzeuge mit Hybrid-Antrieb: Abschalten des Hybrid-Systems und des Hochvolt-Bordnetzes

 

    PRE-SAFE PLUS (Präventiver Insassenschutz PLUS)

    Kinder im Fahrzeug

    Andere Materialien:

    Kia Opirus. Ausführung B
    Um den Fahrer und den Beifahrer an das Anlegen der Sicherheitsgurte zu erinnern, blinkt oder leuchtet die Gurtwarnleuchte nach jedem Einschalten der Zündung ca. 6 Sekunden lang. Wenn der ...

    Citroën C6. Einstellung der Bodenfreiheit
    Die Positionsänderungen sind nur bei laufendem Motor durchzuführen. Die Bodenfreiheit wird automatisch reguliert. In bestimmten Fällen haben Sie jedoch die Möglichkeit, die Fahrzeugh ...

    Ford Mustang. Schließen des Verdecks
    Das Faltdach wird in drei Schritten geschlossen: Entfernen Sie beide Persennings, drücken Sie die Faltdachsteuerung, um das Dach zu schließen, und schließen Sie dann die Verriegelung. En ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.eautosde.com
    0.2139