Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: BAS (Brems-Assistent-System) - Fahrsicherheitssysteme - Sicherheit - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: BAS (Brems-Assistent-System)

Allgemeine Informationen

BAS wirkt in Notbrems-Situationen. Wenn Sie schnell auf die Bremse treten, erhöht BAS automatisch den Bremsdruck der Bremse und kann so den Bremsweg verkürzen.

Wichtige Sicherheitshinweise

Info

Beachten Sie den Abschnitt "Wichtige Sicherheitshinweise" .

 

WARNUNG

Wenn BAS gestört ist, kann sich der Bremsweg in Notbrems-Situationen verlängern. Es besteht Unfallgefahr!

Treten Sie in Notbrems-Situationen mit voller Kraft auf das Bremspedal. ABS verhindert dabei ein Blockieren der Räder.

Bremsen

So lange fest auf das Bremspedal treten, bis die Notbrems-Situation vorüber ist.
  • ABS verhindert dabei ein Blockieren der Räder.

    Wenn Sie das Bremspedal lösen, funktioniert die Bremse wieder wie gewohnt. BAS wird deaktiviert.

      ABS (Antiblockiersystem)

      BAS PLUS (Brems-Assistent-System PLUS) mit Kreuzungs-Assistent

      Andere Materialien:

      Mercedes E-Klasse. Wissenswertes
      Info Diese Betriebsanleitung beschreibt alle Modelle, Serien- und Sonderausstattungen Ihres Fahrzeugs, die zum Zeitpunkt des Redaktionsschlusses dieser Betriebsanleitung erhältlich waren. L ...

      Mercedes E-Klasse. Probleme mit dem Schiebedach
      Ihr Fahrzeug kann mit einem Schiebedach oder einem Panorama-Schiebedach ausgestattet sein. In diesem Abschnitt bezieht sich der Begriff "Schiebedach" auf beide Schiebedachvarianten.   WARNU ...

      Hyundai Genesis. Motorölfüllstand prüfen
      Vergewissern Sie sich, dass das Fahrzeug auf ebenem Untergrund steht. Starten Sie den Motor und lassen Sie ihn auf die normale Betriebstemperatur kommen. Stellen Sie den Motor ab un ...

      Kategorien



      © 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
      0.0254