Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: BAS (Brems-Assistent-System) - Fahrsicherheitssysteme - Sicherheit - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: BAS (Brems-Assistent-System)

Allgemeine Informationen

BAS wirkt in Notbrems-Situationen. Wenn Sie schnell auf die Bremse treten, erhöht BAS automatisch den Bremsdruck der Bremse und kann so den Bremsweg verkürzen.

Wichtige Sicherheitshinweise

Info

Beachten Sie den Abschnitt "Wichtige Sicherheitshinweise" .

 

WARNUNG

Wenn BAS gestört ist, kann sich der Bremsweg in Notbrems-Situationen verlängern. Es besteht Unfallgefahr!

Treten Sie in Notbrems-Situationen mit voller Kraft auf das Bremspedal. ABS verhindert dabei ein Blockieren der Räder.

Bremsen

So lange fest auf das Bremspedal treten, bis die Notbrems-Situation vorüber ist.
  • ABS verhindert dabei ein Blockieren der Räder.

    Wenn Sie das Bremspedal lösen, funktioniert die Bremse wieder wie gewohnt. BAS wird deaktiviert.

      ABS (Antiblockiersystem)

      BAS PLUS (Brems-Assistent-System PLUS) mit Kreuzungs-Assistent

      Andere Materialien:

      BMW 5er. Fahrbereitschaft
      Prinzip Das Einschalten der Fahrbereitschaft entspricht dem Starten des Motors. Allgemein Einige Funktionen, wie z. B. DSC, können nur bei eingeschalteter Fahrbereitschaft bedient werden. Weite ...

      Hyundai Genesis. Steckdose (ausstattungsabhängig)
      Die Steckdose ist für die Stromversorgung von Mobiltelefonen und anderen Geräten konzipiert, die über die Bordelektrik des Fahrzeugs betrieben werden können. Bei laufendem ...

      Mercedes E-Klasse. Justieren von Panorama-Schiebedach und Sonnenrollo
      Hinweis Wenn sich das Panorama-Schiebedach und die Sonnenrollos nach dem Justieren nicht vollständig öffnen oder schließen lassen, wenden Sie sich an eine qualifizierte Fachwerks ...

      Kategorien



      © 2017-2020 Copyright www.eautosde.com
      0.015