Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: DIRECT SELECT Wählhebel - Automatikgetriebe - Fahren und Parken - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: DIRECT SELECT Wählhebel

Übersicht Getriebeschaltung

Übersicht Getriebeschaltung

Parkstellung mit Parksperre
Rückwärtsgang
Leerlauf
Fahrstellung
Der DIRECT SELECT Wählhebel ist rechts an der Lenksäule.

Der DIRECT SELECT Wählhebel springt immer in die Ausgangsstellung zurück. Die aktuelle Getriebestellung P, R, N oder D erscheint in der Getriebestellungsanzeige im Multifunktionsdisplay .

Getriebestellungs- und Fahrprogrammanzeige

Hinweis 

Wenn die Getriebestellungsanzeige im Multifunktionsdisplay ausgefallen ist, sollten Sie durch vorsichtiges Anfahren prüfen, ob die gewünschte Getriebestellung eingelegt ist. Wählen Sie am besten die Getriebestellung D und das Fahrprogramm E oder S.  

Die aktuelle Getriebestellung und das Fahrprogramm stehen im Multifunktionsdisplay.

Die Pfeile in der Anzeige der Getriebestellung geben an, wie und in welche Getriebestellung mit dem DIRECT SELECT Wählhebel gewechselt werden kann.

Getriebestellungs- und Fahrprogrammanzeige

Getriebestellungsanzeige
Fahrprogrammanzeige

Parkstellung P einlegen

Hinweis 

Schalten Sie das Automatikgetriebe bei zu hoher Motordrehzahl oder bei rollendem Fahrzeug nicht direkt von D nach R, von R nach D oder direkt nach P. Das Automatikgetriebe kann sonst beschädigt werden.

Parkstellung P einlegen

Parkstellung mit Parksperre
Rückwärtsgang
Leerlauf
Fahrstellung
Taste des DIRECT SELECT Wählhebels in Pfeilrichtung P drücken.
  • Im Multifunktionsdisplay zeigt die Getriebestellungsanzeige auf P. Wenn Sie auf die Bremse treten und den DIRECT SELECT Wählhebel nach oben oder unten drücken, heben Sie die Parksperre auf. Das Getriebe ist im Leerlauf N.

    Wenn Sie von der Parkstellung P direkt in R oder D wechseln wollen, müssen Sie

    • auf die Bremse treten und
    • den DIRECT SELECT Wählhebel über den ersten Widerstand hinaus nach oben oder nach unten drücken.

    Parkstellung P automatisch einlegen

    Die Parkstellung P wird automatisch eingelegt, wenn Sie
    • den Motor mit dem Schlüssel abstellen und den Schlüssel abziehen
    • den Motor mit dem Schlüssel oder mit der Start-Stopp-Taste abstellen und die Fahrer- oder Beifahrertür öffnen
    • im Stillstand oder bei sehr geringer Fahrgeschwindigkeit in der Getriebestellung D oder R die Fahrertür öffnen.
    Bei eingeschalteter HOLD-Funktion oder DISTRONIC PLUS schaltet das Automatikgetriebe unter bestimmten Bedingungen automatisch in Getriebestellung P. Beachten Sie hierzu die Informationen zur HOLD-Funktion  und zu DISTRONIC PLUS .

    Rückwärtsgang R einlegen

    Hinweis 

    Stellen Sie das Automatikgetriebe nur bei stehendem Fahrzeug auf R.  

    Wenn das Getriebe in Stellung D oder N ist: Den DIRECT SELECT Wählhebel über den ersten Widerstand hinaus nach oben drücken.

    Wenn das Getriebe in Stellung P ist: Die Bremse treten und den DIRECT SELECT Wählhebel über den ersten Widerstand hinaus nach oben drücken.

    Bei eingelegtem Rückwärtsgang ist die ECO Start-Stopp-Funktion nicht verfügbar. Weitere Informationen zur ECO Start-Stopp-Funktion .

    Leerlauf N einlegen

    WARNUNG

    Wenn Sie Kinder unbeaufsichtigt im Fahrzeug lassen, können sie

    • Türen öffnen und dadurch andere Personen oder Verkehrsteilnehmer gefährden
    • aussteigen und vom Verkehr erfasst werden
    • Fahrzeugausstattungen bedienen und sich z. B. einklemmen.
    Zusätzlich können die Kinder das Fahrzeug in Bewegung setzen, indem sie z. B.
    • die Feststellbremse lösen
    • das Automatikgetriebe aus der Parkstellung P schalten
    • den Motor starten.
    Es besteht Unfall- und Verletzungsgefahr!

    Nehmen Sie beim Verlassen des Fahrzeugs immer den Schlüssel mit und verriegeln Sie das Fahrzeug. Lassen Sie Kinder und Tiere niemals unbeaufsichtigt im Fahrzeug. Bewahren Sie den Schlüssel unzugänglich für Kinder auf.

     

    Wenn das Getriebe in Stellung D oder R ist: Den DIRECT SELECT Wählhebel bis zum ersten Widerstand nach oben oder unten drücken.

    Wenn das Getriebe in Stellung P ist: Die Bremse treten und den DIRECT SELECT Wählhebel bis zum ersten Widerstand nach oben oder unten drücken.

    Wenn Sie den Motor in der Getriebestellung R oder D ausschalten, schaltet das Automatikgetriebe automatisch auf N.

    Mit Schlüssel: Wenn Sie danach die Fahrer- oder Beifahrertür öffnen oder den Schlüssel abziehen, schaltet das Automatikgetriebe automatisch auf P.

    Mit KEYLESS-GO: Wenn Sie danach die Fahrer- oder Beifahrertür öffnen, schaltet das Automatikgetriebe automatisch auf P.

    Wenn das Automatikgetriebe im Leerlauf N bleiben soll, z. B. zum Waschen des Fahrzeugs in Waschanlagen mit Schleppvorrichtung:

    Mit Schlüssel:

    Die Zündung einschalten.

    Auf das Bremspedal treten und gedrückt lassen.

    Den Leerlauf N einlegen.

    Das Bremspedal lösen.

    Die Feststellbremse lösen.

    Die Zündung ausschalten und den Schlüssel im Zündschloss lassen.

    Mit KEYLESS-GO:

    Start-Stopp-Taste aus dem Zündschloss abziehen.

    Den Schlüssel in das Zündschloss stecken.

    Die Zündung einschalten.

    Auf das Bremspedal treten und gedrückt lassen.

    Den Leerlauf N einlegen.

    Das Bremspedal lösen.

    Die Feststellbremse lösen.

    Die Zündung ausschalten und den Schlüssel im Zündschloss lassen.

    Fahrstellung D einlegen

    Wenn das Getriebe in Stellung R oder N ist: Den DIRECT SELECT Wählhebel über den ersten Widerstand hinaus nach unten drücken.

    Wenn das Getriebe in Stellung P ist: Die Bremse treten und den DIRECT SELECT Wählhebel über den ersten Widerstand hinaus nach unten drücken.

     

    Getriebestellungen

    Parkstellung

    Sichert das abgestellte Fahrzeug gegen Wegrollen. Schalten Sie das Getriebe nur bei stehendem Fahrzeug in Stellung P .

    Die Parkstellung P wird automatisch eingelegt, wenn Sie
    • den Motor mit dem Schlüssel abstellen und den Schlüssel abziehen
    • den Motor mit dem Schlüssel oder mit der Start-Stopp-Taste abstellen und die Fahrer- oder Beifahrertür öffnen
    • im Stillstand oder bei sehr geringer Fahrgeschwindigkeit in der Getriebestellung D oder R die Fahrertür öffnen.
    Rückwärtsgang

    Schalten Sie das Getriebe nur bei stehendem Fahrzeug in Stellung R.

    Neutral - Leerlauf

    Schalten Sie das Getriebe während der Fahrt nicht in Stellung N. Sonst kann das Automatikgetriebe beschädigt werden.

    Es wird keine Kraft vom Motor auf die Antriebsräder übertragen.

    Wenn Sie die Bremsen lösen, können Sie das Fahrzeug frei bewegen, z. B. schieben oder abschleppen.

    Wenn ESP abgeschaltet oder gestört ist: Schalten Sie das Getriebe nur in Stellung N, wenn das Fahrzeug zu schleudern droht, z. B. bei glatter Straße.

    Wenn Sie den Motor in der Getriebestellung R oder D ausschalten, schaltet das Automatikgetriebe automatisch auf N.

    Rollen im Leerlauf N kann zu Schäden in der Kraftübertragung führen.

    Drive - Fahren

    Das Automatikgetriebe schaltet selbstständig. Alle Vorwärtsgänge stehen zur Verfügung.

     
      Wählhebel (AMG Fahrzeuge)

      Fahrhinweise

      Andere Materialien:

      Kia Opirus. Sportmodus
      Den Sportmodus können Sie sowohl im Stand als auch während der Fahrt wählen. Bewegen Sie dazu den Wählhebel aus der Fahrstufe D in die rechte, manuelle Schaltgasse. Um in die ...

      Volvo S80. Mitteilungen - Verwaltung
      Mit dem linken Lenkradhebel können Sie zwischen Mitteilungen, die im Informationsdisplay des Informationsdisplays angezeigt werden, blättern. Wenn ein Warn-, Informations- oder Kontrolls ...

      Mercedes E-Klasse. Durchlademöglichkeit im Fond
      Die Durchlademöglichkeit wird vom Kofferraum aus geöffnet. Die Fondarmlehne herunterklappen. Auf den Entriegelungsknopf drücken. Die Klappe öffne ...

      Kategorien



      © 2017-2019 Copyright www.eautosde.com
      0.0156