Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: Fahren bei Nässe - Fahrhinweise - Fahren und Parken - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: Fahren bei Nässe

Aquaplaning

Auf der Fahrbahn kann ab einer bestimmten Wasserhöhe Aquaplaning auftreten, obwohl
  • Sie mit niedriger Geschwindigkeit fahren
  • die Reifenprofiltiefe der Räder ausreichend ist.
Fahren Sie deshalb bei starken Niederschlägen oder bei Bedingungen, bei denen Aquaplaning auftreten kann, folgendermaßen:
  • Verringern Sie die Geschwindigkeit.
  • Vermeiden Sie Spurrillen.
  • Vermeiden Sie schnelle Lenkbewegungen.
  • Bremsen Sie vorsichtig.

Wasserdurchfahrt auf Straßen

Hinweis 

Beachten Sie, dass vorausfahrende oder entgegenkommende Fahrzeuge Wellen erzeugen. Dadurch kann die maximal zulässige Wasserhöhe überschritten werden.

Beachten Sie diese Hinweise unbedingt. Sonst können Sie Motor, Elektrik und Getriebe beschädigen.

 

Wenn Sie durch Wasser fahren müssen, das sich auf der Straße gesammelt hat, beachten Sie, dass

  • die Wasserhöhe bei ruhigem Wasser maximal bis zur Unterkante der Karosserie entsprechen darf
  • Sie maximal Schrittgeschwindigkeit fahren dürfen.
    Bremsen

    Fahren im Winter

    Andere Materialien:

    Hyundai Genesis. AEB-Funktion
    Warnmeldung Eine Warnmeldung erscheint und ein Signalton erklingt, wenn Sie bremsen oder lenken müssen, weil das vorausfahrende Fahrzeug plötzlich anhält oder der Abstand zu ihm ...

    Kia Opirus. AllgemeineTipps zum Freischleppen eines festsitzenden Fahrzeugs
    Die folgenden Hinweise können Ihnen behilflich sein, ein Fahrzeug, welches in Schlamm, Sand oder unter anderen Umständen so festsitzt, dass es sich aus eigener Kraft nicht frei fahren k ...

    Kia Opirus. Hinteren Dreipunktgurt anlegen
    1. Fassen Sie das Gurtschloss und die Gurtschließzunge. 2. Ziehen Sie den Dreipunktgurt langsam von der Gurtrolle. 3. Schieben Sie die Schließzunge (1) soweit in die Öffnung ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.eautosde.com
    0.0212