Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: Fahrzeug-Registrierung - Betriebssicherheit - Einleitung - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: Fahrzeug-Registrierung

Es kann vorkommen, dass Mercedes-Benz seine Servicestützpunkte anleitet, an bestimmten Fahrzeugen technische Inspektionen vorzunehmen. Durch die Inspektionen wird die Qualität oder die Sicherheit der Fahrzeuge verbessert.

Nur wenn Mercedes-Benz Ihre Registrierungs-Daten hat, kann Mercedes-Benz Sie über die Fahrzeug-Überprüfungen informieren.

In folgenden Fällen kann es sein, dass Ihr Fahrzeug noch nicht auf Sie registriert ist:
  • Wenn Sie Ihr Fahrzeug nicht bei einem autorisierten Fachhändler erworben haben.
  • Wenn Ihr Fahrzeug noch nicht bei einem Mercedes-Benz Servicestützpunkt untersucht wurde.

Lassen Sie Ihr Fahrzeug am besten in einem Mercedes-Benz Servicestützpunkt registrieren.

Informieren Sie Mercedes-Benz möglichst bald über eine Änderung Ihrer Adresse oder einen Wechsel des Fahrzeughalters. Dies können Sie z. B. in einem Mercedes-Benz Servicestützpunkt tun.

    Qualifizierte Fachwerkstatt

    Bestimmungsgemäßer Gebrauch

    Andere Materialien:

    Volvo S80. Aktives Fahrwerk - Four C*
    Das aktive Fahrwerk "Four C" (Continously Controlled Chassis Concept) regelt die Eigenschaften der Stoßdämpfer, so dass die Fahreigenschaften des Fahrzeugs eingestellt werden ...

    Mercedes E-Klasse. Einleitung Rückhaltesystem
    Das Rückhaltesystem kann bei einem Unfall das Risiko reduzieren, dass Fahrzeuginsassen mit Teilen des Fahrzeuginnenraums in Kontakt kommen. Darüber hinaus kann das Rückhaltesystem a ...

    Ford Mustang. Frischluft
    Halten Sie die Lufteinlässe vor der Windschutzscheibe frei von Fremdkörpern (zum Beispiel Schnee oder Laub), damit die Innenraumklimatisierung wirkungsvoll funktionieren kann. Umluft ACHTU ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.eautosde.com
    0.0166