Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: Fahrzeug verriegeln (Notschlüssel) - Türen - Öffnen und Schließen - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: Fahrzeug verriegeln (Notschlüssel)

Wenn sich das Fahrzeug nicht  mit dem Schlüssel verriegeln lässt, benutzen Sie den Notschlüssel.

Die Fahrertür öffnen.

Die Beifahrertür, die Fondtüren und den Kofferraumdeckel/die Heckklappe schließen.

Auf die Verriegelungstaste drücken .

Prüfen, ob die Sicherungsstifte an der Beifahrertür und den Fondtüren noch sichtbar sind. Gegebenenfalls die Sicherungsstifte von Hand herunterdrücken.

Die Fahrertür schließen.

Den Notschlüssel aus dem Schlüssel entnehmen .

Den Notschlüssel bis zum Anschlag ins Schloss der Fahrertür schieben.

Fahrzeug verriegeln (Notschlüssel)

Den Notschlüssel nach rechts auf Stellung drehen.

  • Die Tür ist entriegelt.

     

    Info

    Bei Rechtslenkern müssen Sie den Notschlüssel nach links drehen.

     

    Den Notschlüssel zurückdrehen und abziehen.

    Prüfen, ob die Türen und der Kofferraumdeckel/die Heckklappe verriegelt sind.

    Den Notschlüssel in den Schlüssel einsetzen.

     

      Fahrertür entriegeln (Notschlüssel)

      Kofferraum/Laderaum

      Andere Materialien:

      Mercedes E-Klasse. Sicherheitssysteme
      Display-Meldungen Mögliche Ursachen/Folgen und Lösungen z.Zt. nicht verfügbar s. Betriebsanleitung ABS (An ...

      Volvo S80. Keyless drive* - Entriegelung mit dem Schlüsselblatt
      Wenn die Zentralverriegelung mit dem Transponderschlüssel nicht entriegelt werden kann, z. B. weil die Batterien leer sind, kann die Fahrertür mit dem abnehmbaren Schlüsselblatt ge& ...

      Citroën C6. Übersichtstabelle zum einbau von isofix kindersitzen
      Diese Tabelle gibt gemäß der europäischen Bestimmung (ECE 16) die Möglichkeiten zum Einbau von ISOFIX Kindersitzen auf den Plätzen mit ISOFIX Verankerungen im Fahrzeug an. Bei universalen ...

      Kategorien



      © 2017-2020 Copyright www.eautosde.com
      0.0181