Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: Feststellbremse - Parken - Fahren und Parken - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: Feststellbremse

WARNUNG

Wenn Sie das Fahrzeug mit der Feststellbremse abbremsen müssen, ist der Bremsweg wesentlich länger und die Räder können blockieren. Es besteht erhöhte Schleuder- und Unfallgefahr!

Bremsen Sie das Fahrzeug nur bei ausgefallener Betriebsbremse mit der Feststellbremse ab. Stellen Sie dabei die Feststellbremse nicht zu stark fest. Wenn die Räder blockieren, lösen Sie umgehend die Feststellbremse so weit, bis sich die Räder wieder drehen.

 

WARNUNG

Wenn Sie Kinder unbeaufsichtigt im Fahrzeug lassen, können sie das Fahrzeug in Bewegung setzen, indem sie z. B.
  • die Feststellbremse lösen
  • das Automatikgetriebe aus der Parkstellung P schalten oder das Schaltgetriebe in die Leerlaufstellung schalten
  • den Motor starten.
Zusätzlich können sie Fahrzeugausstattungen bedienen und sich einklemmen. Es besteht Unfall- und Verletzungsgefahr!

Nehmen Sie beim Verlassen des Fahrzeugs immer den Schlüssel mit und verriegeln Sie das Fahrzeug. Lassen Sie Kinder niemals unbeaufsichtigt im Fahrzeug.

Feststellbremse

Wenn Sie das Fahrzeug mit der Feststellbremse abbremsen, leuchten die Bremsleuchten nicht auf.

Feststellen: Fest auf die Feststellbremse treten.
  • Wenn der Motor läuft, ist die Kontrollleuchte im Kombiinstrument an.

    Lösen: Auf die Bremse treten und gedrückt halten.

    Am Lösegriff ziehen.
  • Die Kontrollleuchte im Kombiinstrument geht aus.  
      Motor abstellen

      Fahrzeug stilllegen

      Andere Materialien:

      Citroën C6. Gurt hinten in der mitte
      Um das Öffnen der Gurtabdeckung D zu erleichtern, ist erst die zentrale Kopfstütze herauszuziehen. Den ersten Gurt C in das Gehäuse vorne links (schwarz) und anschließend den zweiten Gu ...

      Volvo S80. Kombinationsinstrument - Bedeutung der Warnsymbole
      Die Warnsymbole machenden Fahrer darauf aufmerksam, dass eine wichtige Funktion aktiviert wurde, oder dass ein ernsthafter Fehler oder ein ernsthafter Mangel aufgetreten ist. Warnsymbole A Ni ...

      Citroën C6. Wiedereinsetzen des rads
      Zum Wiedereinsetzen des Reserverads im Kofferraum Das Reserverad fl ach in den Kofferraum legen und dann nach vorne ziehen. Anschließend den Werkzeugkasten in das Rad legen und das Ganze ...

      Kategorien



      © 2017-2019 Copyright www.eautosde.com
      0.0168