Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: Haustiere im Fahrzeug - Sicherheit - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: Haustiere im Fahrzeug

WARNUNG

Wenn Sie Tiere unbeaufsichtigt oder ungesichert im Fahrzeug lassen, können sie z. B. auf Tasten oder Schalter drücken.

Dadurch können sie
  • Fahrzeugausstattungen aktivieren und sich z. B. einklemmen
  • Systeme ein- oder ausschalten und dadurch andere Verkehrsteilnehmer gefährden.

Darüber hinaus können ungesicherte Tiere bei einem Unfall oder abrupten Lenk- und Bremsmanövern im Fahrzeug herumschleudern und dabei Fahrzeuginsassen verletzen. Es besteht Unfall- und Verletzungsgefahr!

Lassen Sie Tiere niemals unbeaufsichtigt im Fahrzeug. Sichern Sie Tiere während der Fahrt stets ordnungsgemäß, z. B. mit einer geeigneten Tiertransportbox.

 

    Kindersicherungen

    Fahrsicherheitssysteme

    Andere Materialien:

    Mercedes E-Klasse. Beladungsrichtlinien
    WARNUNG Wenn Gegenstände, Gepäck oder Ladegut ungesichert oder unzureichend gesichert sind, können sie verrutschen, umkippen oder herumschleudern und dadurch F ...

    Volvo S80. Keyless drive* - Verriegelung
    Mit Keyless drive ausgestattete Fahrzeuge haben für die Verriegelung/Entriegelung eine Taste am Außentürgriff. Fahrzeuge mit Keyless-System verfügen über eine Taste an ...

    Kia Opirus. Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP)
    Das elektronische Stabilitätsprogramm (ESP) erhält fortlaufend von verschiedenen Fahrzeugsensoren Informationen und es vergleicht die Aktionen des Fahrers mit der aktuellen Fahrsituatio ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.eautosde.com
    0.016