Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: Haustiere im Fahrzeug - Sicherheit - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: Haustiere im Fahrzeug

WARNUNG

Wenn Sie Tiere unbeaufsichtigt oder ungesichert im Fahrzeug lassen, können sie z. B. auf Tasten oder Schalter drücken.

Dadurch können sie
  • Fahrzeugausstattungen aktivieren und sich z. B. einklemmen
  • Systeme ein- oder ausschalten und dadurch andere Verkehrsteilnehmer gefährden.

Darüber hinaus können ungesicherte Tiere bei einem Unfall oder abrupten Lenk- und Bremsmanövern im Fahrzeug herumschleudern und dabei Fahrzeuginsassen verletzen. Es besteht Unfall- und Verletzungsgefahr!

Lassen Sie Tiere niemals unbeaufsichtigt im Fahrzeug. Sichern Sie Tiere während der Fahrt stets ordnungsgemäß, z. B. mit einer geeigneten Tiertransportbox.

 

    Kindersicherungen

    Fahrsicherheitssysteme

    Andere Materialien:

    Hyundai Genesis. Befestigungspunkt(e) für Fußmatten (ausstattungsabhängig)
    Befestigen Sie Fußmatten stets an den dafür vorgesehenen Befestigungspunkten. Die Befestigungspunkte auf dem vorderen Bodenteppich verhindern, dass die Fußmatten nach vorn r ...

    Mercedes E-Klasse. Weitere Betriebsstoffe
    Kühlmittelstand prüfen WARNUNG Bestimmte Bauteile im Motorraum können sehr heiß sein, z. B. Motor, Kühler und Teile der Abgasanlage. Bei Tätigk ...

    Hyundai Genesis. Rückfahrkamera (ausstattungsabhängig)
    Die Rückfahrkamera wird aktiviert, wenn sich der Schalthebel bei laufendem Motor in der Stellung "R" (Rückwärtsgang) befindet. Nach jedem Aus- und Einschalten der Z ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
    0.0162