Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: Heckscheibenheizung - Klimatisierungssysteme bedienen - Klimatisierung - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: Heckscheibenheizung

Allgemeine Hinweise

Die Heckscheibenheizung verbraucht viel Strom. Schalten Sie sie deshalb aus, sobald die Heckscheibe frei ist. Sonst schaltet sich die Heckscheibenheizung erst nach einigen Minuten automatisch ab.

Wenn die Batteriespannung zu niedrig ist, kann sich die Heckscheibenheizung abschalten.

Ein- und Ausschalten

Den Schlüssel im Zündschloss in Stellung 2 drehen .

Taste drücken.

  • Die Kontrollleuchte über der Taste geht an oder aus.

    Probleme mit der Heckscheibenheizung

    Problem Mögliche Ursachen/Folgen und Lösungen
    Die Heckscheibenheizung hat sich vorzeitig ausgeschaltet oder lässt sich nicht einschalten. Die Batterie ist nicht ausreichend geladen.

    Nicht benötigte Verbraucher ausschalten, z. B. Leseleuchte, Innenbeleuchtung oder Sitzheizung.

  • Wenn die Batterie ausreichend geladen ist, lässt sich die Heckscheibenheizung wieder einschalten.
  •  
      Beschlag auf Scheiben entfernen

      Umluftbetrieb ein- oder ausschalten

      Andere Materialien:

      Ford Mustang. Freifahren des Fahrzeugs aus Schlamm oder Schnee
      Beachte: Keinesfalls versuchen, das Fahrzeug durch wechselweise Vor- und Rückwärtsfahrt freizufahren, solange der Motor nicht seine normale Betriebstemperatur erreicht hat – es drohen Ge ...

      BMW 5er. Abfahrtszeit
      Um bereits bei Fahrtantritt eine angenehme Innenraumtemperatur im Fahrzeug sicherzustellen, können verschiedene Abfahrtszeiten eingestellt werden. Einmalige Abfahrtszeit: Die Uhrzeit kann einge ...

      BMW 5er. Sicherheitshinweise
      WARNUNG Bei heißem Motor und geöffnetem Kühlsystem kann Kühlmittel entweichen und zu Verbrühungen führen. Es besteht Verletzungsgefahr. Das Kühlsystem nur bei abgekühltem Motor öffnen. ...

      Kategorien



      © 2017-2020 Copyright www.eautosde.com
      0.0182