Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: Heckscheibenheizung - Klimatisierungssysteme bedienen - Klimatisierung - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: Heckscheibenheizung

Allgemeine Hinweise

Die Heckscheibenheizung verbraucht viel Strom. Schalten Sie sie deshalb aus, sobald die Heckscheibe frei ist. Sonst schaltet sich die Heckscheibenheizung erst nach einigen Minuten automatisch ab.

Wenn die Batteriespannung zu niedrig ist, kann sich die Heckscheibenheizung abschalten.

Ein- und Ausschalten

Den Schlüssel im Zündschloss in Stellung 2 drehen .

Taste drücken.

  • Die Kontrollleuchte über der Taste geht an oder aus.

    Probleme mit der Heckscheibenheizung

    Problem Mögliche Ursachen/Folgen und Lösungen
    Die Heckscheibenheizung hat sich vorzeitig ausgeschaltet oder lässt sich nicht einschalten. Die Batterie ist nicht ausreichend geladen.

    Nicht benötigte Verbraucher ausschalten, z. B. Leseleuchte, Innenbeleuchtung oder Sitzheizung.

  • Wenn die Batterie ausreichend geladen ist, lässt sich die Heckscheibenheizung wieder einschalten.
  •  
      Beschlag auf Scheiben entfernen

      Umluftbetrieb ein- oder ausschalten

      Andere Materialien:

      Lexus GS. Reinigung und Schutz der Fahrzeugaußenseiten
      Gehen Sie wie folgt vor, um das Fahrzeug zu schützen und in gutem Zustand zu halten: Spülen Sie Karosserie, Radkästen und Fahrzeugunterboden mit reichlich Wasser ab, um jeglichen ...

      Ford Mustang. Vertikaler Zielpunkt
      Zielpunkt für den Scheinwerfer A 8 ft (2,4 m). B Mittlerer Scheinwerferabstand vom Boden. C 25 ft (7,6 m). D Horizontale Referenzlinie. Vertikale Ausrichtung Fahrzeug auf ebener Fläche ...

      Citroën C6. Manuelle lenkradeinstellung
      Manuelle Einstellung Bei stehendem Fahrzeug das Lenkrad durch Drücken der Betätigung nach vorne entriegeln. Höhe und Tiefe des Lenkrads einstellen, dann zum Verriegeln die Betätigung g ...

      Kategorien



      © 2017-2019 Copyright www.eautosde.com
      0.0156