Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: Komfortöffnen oder Komfortschließen mit der Umlufttaste - Klimatisierungssysteme bedienen - Klimatisierung - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: Komfortöffnen oder Komfortschließen mit der Umlufttaste

Mercedes E-Klasse / Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung / Klimatisierung / Klimatisierungssysteme bedienen / Komfortöffnen oder Komfortschließen mit der Umlufttaste

WARNUNG

Beim Komfortschließen können Körperteile im Schließbereich des Seitenfensters und des Schiebedachs eingeklemmt werden. Es besteht Verletzungsgefahr!

Überwachen Sie beim Komfortschließen den gesamten Schließvorgang. Stellen Sie beim Schließen sicher, dass sich keine Körperteile im Schließbereich befinden.

 

WARNUNG

Beim Komfortöffnen können Körperteile zwischen Seitenfenster und Fensterrahmen eingezogen oder eingeklemmt werden. Es besteht Verletzungsgefahr!

Stellen Sie beim Öffnen sicher, dass niemand das Seitenfenster berührt. Wenn jemand eingeklemmt wird, drücken Sie umgehend die Taste zum Öffnen/Schließen der Seitenfenster in der Tür. Die Seitenfenster stoppen. Um die Seitenfenster wieder zu schließen, ziehen Sie an der Taste .

 

Komfortschließen: Taste drücken, bis sich die Seitenfenster und das Schiebedach oder Panorama-Schiebedach schließen.

  • Die Kontrollleuchte über der Taste geht an. Der Umluftbetrieb wird eingeschaltet.

    Wenn sich beim Komfortschließen Körperteile im Schließbereich befinden, gehen Sie wie folgt vor:

    Taste zum Stoppen der Seitenfenster drücken.

  • Die Seitenfenster stoppen.

    Zum Öffnen der Seitenfenster anschließend erneut auf die Taste drücken.

    Taste zum Stoppen des Schiebedachs oder Panorama-Schiebedachs drücken.
  • Das Schiebedach oder Panorama-Schiebedach stoppt.

    Zum Öffnen des Schiebedachs oder Panorama-Schiebedachs anschließend die Taste nach hinten ziehen.

     

    Info

    Hinweise zur automatischen Reversierfunktion

    • der Seitenfenster 
    • des Schiebedachs 
    • des Panorama-Schiebedachs 
     

    Komfortöffnen: Taste drücken, bis sich die Seitenfenster und das Schiebedach oder Panorama-Schiebedach öffnen. Die Seitenfenster und das Schiebedach oder Panorama-Schiebedach bewegen sich in die ursprüngliche Position.

  • Die Kontrollleuchte über der Taste geht aus. Der Umluftbetrieb wird ausgeschaltet.

     

    Info

    Wenn Sie nach dem Komfortschließen die Seitenfenster, das Schiebedach oder Panorama-Schiebedach manuell öffnen, bleiben sie beim Komfortöffnen in dieser Position.

     
      Umluftbetrieb ein- oder ausschalten

      Restwärme ein- oder ausschalten

      Andere Materialien:

      Hyundai Genesis. Fahren bei Regen
      Regen und nasse Fahrbahnen können das Fahren gefährlich machen. Beachten Sie folgende Hinweise für das Fahren bei Regen und Fahrbahnglätte: Fahren Sie langsam und halten Si ...

      Volvo S80. Wann funktioniert BLIS
      A = ca. 9,5 m und B = ca. 3,0 m. Das System funktioniert, wenn das eigene Fahrzeug mit einer Geschwindigkeit über 10 km/h fährt. Sobald eine Kamera (1) ein Fahrzeug im Bereich des ...

      Ford Mustang. Einfahren
      Reifen ACHTUNG Neue Reifen benötigen eine Einfahrzeit von ca. 500 km. Während dieser Zeit muss mit verändertem Fahrverhalten gerechnet werden. Bremsen und Kupplung ACHTUNG Übermäßige ...

      Kategorien



      © 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
      0.0172