Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: Komfortschließen - Seitenfenster - Öffnen und Schließen - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: Komfortschließen

Wichtige Sicherheitshinweise

WARNUNG

Beim Komfortschließen können Körperteile im Schließbereich des Seitenfensters und des Schiebedachs eingeklemmt werden. Es besteht Verletzungsgefahr!

Überwachen Sie beim Komfortschließen den gesamten Schließvorgang. Stellen Sie beim Schließen sicher, dass sich keine Körperteile im Schließbereich befinden.

 

Wenn jemand eingeklemmt wird, gehen Sie wie folgt vor:

Mit dem Schlüssel:

Lassen Sie die Taste los.

Drücken Sie so lange auf die Taste , bis sich die Seitenfenster und das Schiebedach oder das Panorama-Schiebedach wieder öffnen.

Mit KEYLESS-GO:

Lassen Sie die Sensorfläche am Türgriff los.

Ziehen Sie sofort am Türgriff und halten Sie ihn gezogen.
  • Die Seitenfenster und das Schiebedach oder das Panorama-Schiebedach öffnen sich.

    Allgemeine Hinweise

    Wenn Sie das Fahrzeug verriegeln, können Sie anschließend gleichzeitig
    • die Seitenfenster schließen
    • das Schiebedach oder das Panorama-Schiebedach schließen.

    Bei Fahrzeugen mit Panorama-Schiebedach können Sie anschließend die Sonnenrollos schließen.

    Mit dem Schlüssel

    Fahrzeuge ohne KEYLESS-GO: Die Spitze des Schlüssels auf den Türgriff der Fahrertür richten.

    Fahrzeuge mit KEYLESS-GO: Der Schlüssel muss in der Nähe des Fahrzeugs sein.

    Auf die Taste so lange drücken, bis die Seitenfenster und das Schiebedach oder das Panorama-Schiebedach vollständig geschlossen sind.

    Prüfen, ob alle Seitenfenster und das Schiebedach oder das Panorama-Schiebedach geschlossen sind.

    Bei Fahrzeugen mit Panorama-Schiebedach:

    Auf die Taste erneut so lange drücken, bis sich die Sonnenrollos des Panorama-Schiebedachs schließen.

    Komfortschließen unterbrechen: Die Taste loslassen.

    Mit KEYLESS-GO

    Die Fahrertür und die Tür, an der der Türgriff bedient wird, müssen geschlossen sein. Der Schlüssel muss sich außerhalb des Fahrzeugs befinden. Der Abstand des Schlüssels zu dem betätigten Türgriff darf nicht größer als 1 m sein.

    Mit KEYLESS-GO

    Die vertiefte Sensorfläche am Türgriff so lange berühren, bis die Seitenfenster und das Schiebedach oder das Panorama-Schiebedach vollständig geschlossen sind.

    Info

    Stellen Sie sicher, dass Sie nur die vertiefte Sensorfläche berühren.

     

    Prüfen, ob alle Seitenfenster und das Schiebedach oder das Panorama-Schiebedach geschlossen sind.

    Bei Fahrzeugen mit Panorama-Schiebedach:

    Die vertiefte Sensorfläche am Türgriff erneut so lange berühren, bis sich die Sonnenrollos des Panorama-Schiebedachs schließen.

    Komfortschließen unterbrechen: Die vertiefte Sensorfläche am Türgriff loslassen.
      Komfortöffnen

      Seitenfenster justieren

      Andere Materialien:

      Ford Mustang. Prüfen des Motoröls
      Fahrzeug auf ebenem Untergrund abstellen. Den Ölstand vor dem Starten des Motors prüfen. Oder Motor ausschalten und 15 Minuten warten, damit sich das Öl in der Ölwanne sammeln kan ...

      Volvo S80. Fern-/Abblendlicht
      In der Drehregler-Stellung des Lichtschalters und mit der Elektrik des Fahrzeugs in Schlüsselstellung II oder bei laufendem Motor wird bei schlechten Lichtverhältnissen automatisch da ...

      Ford Mustang. Geschwindigkeitsabhängige Funktionseinschränkungen
      Aus Sicherheitsgründen hängen einige Funktionen des Systems von der Geschwindigkeit ab. Die Verwendung dieser Funktionen ist nur bei Geschwindigkeiten von weniger als 5 km/h möglich. Lese ...

      Kategorien



      © 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
      0.0236