Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: Menü Assistenz - Menüs und Untermenüs - Bordcomputer und Anzeigen - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: Menü Assistenz

Einleitung

Im Menü Assist. haben Sie abhängig von der Ausstattung Ihres Fahrzeugs folgende Möglichkeiten:

  • Assistenzgrafik anzeigen  
  • Anzeige der Hinweise für den Verkehrszeichen-Assistenten ein- oder ausschalten  
  • ESP ein- oder ausschalten (außer AMG Fahrzeuge)  
  • Lenk-Assistent und Stop&Go Pilot der DISTRONIC PLUS ein- oder ausschalten  
  • PRE-SAFE Bremse ein- oder ausschalten  
  • COLLISION PREVENTION ASSIST PLUS ein- oder ausschalten  
  • ATTENTION ASSIST ein- oder ausschalten  
  • Totwinkel-Assistenten oder Aktiven Totwinkel-Assistenten ein- oder ausschalten  
  • Spurhalte-Assistenten oder Aktiven Spurhalte-Assistenten ein- oder ausschalten  

Assistenzgrafik anzeigen

Mit oder am Lenkrad das Menü Assist. auswählen.

Mit oder Assistenzgrafik auswählen.

Auf drücken.

  • Das Multifunktionsdisplay zeigt in der Assistenzgrafik die Abstandsanzeige der DISTRONIC PLUS an.

    Die Assistenzgrafik zeigt Ihnen von folgenden Fahrsystemen oder Fahrsicherheitssystemen den Status und weitere Informationen an:

    • Verkehrszeichen-Assistent  
    • DISTRONIC PLUS  
    • PRE-SAFE Bremse  
    • COLLISION PREVENTION ASSIST PLUS  
    • ATTENTION ASSIST  
    • Spurhalte-Assistent  
    • Aktiver Spurhalte-Assistent  
    • Heckscheibenwischer  
     

    Mit die Bewertung des ATTENTION ASSIST aufrufen.

    Anzeige der Hinweise für den Verkehrszeichen-Assistenten ein- oder ausschalten

    Mit oder am Lenkrad das Menü Assist. wählen.

    Mit oder Verkehrszeich.-A. wählen.

    Auf drücken.

  • Die aktuelle Auswahl wird angezeigt.

    Ein- oder ausschalten: Auf drücken.

  • Wenn die Anzeige eingeschaltet ist, werden erkannte Verkehrszeichen für fünf Sekunden im Multifunktionsdisplay angezeigt.

    Weitere Informationen zum Verkehrszeichen-Assistenten .

    ESP aus- oder einschalten

    Info 

    Beachten Sie die wichtigen Sicherheitshinweise zu ESP .  

    WARNUNG

    Wenn Sie ESP ausschalten, nimmt ESP keine Fahrzeugstabilisierung vor. Es besteht erhöhte Schleuder- und Unfallgefahr!

    Schalten Sie ESP nur aus, solange die im Folgenden beschriebenen Situationen vorliegen.

     

    In folgenden Situationen kann es besser sein, ESP auszuschalten:

    • bei Schneekettenbetrieb
    • im Tiefschnee
    • auf Sand oder Kies
    ESP aus- oder einschalten bei AMG Fahrzeugen .

    Weitere Informationen zu ESP .

    Den Motor starten.

    Mit oder am Lenkrad das Menü Assist. auswählen.

    Mit oder ESP auswählen.

    Auf drücken.

  • Die aktuelle Auswahl erscheint.

    Ein- oder ausschalten: Erneut auf drücken.

    Wenn die Warnleuchte im Kombiinstrument bei laufendem Motor leuchtet, ist ESP ausgeschaltet.

    Wenn die Warnleuchte und die Warnleuchte permanent leuchten, ist ESP wegen einer Störung nicht verfügbar.

    Beachten Sie die Informationen zu Warnleuchten .

    Beachten Sie die Informationen zu Display-Meldungen .

    PRE-SAFE Bremse ein- oder ausschalten

    Die PRE-SAFE Bremse ist nur in Fahrzeugen mit DISTRONIC PLUS verfügbar.

    Mit oder am Lenkrad das Menü Assist. wählen.

    Mit oder PRE-SAFE Bremse wählen.

    Auf drücken.

  • Die aktuelle Auswahl wird angezeigt.

    Ein- oder ausschalten: Erneut auf drücken.

  • Wenn die PRE-SAFE Bremse ausgeschaltet ist, zeigt die Assistenzgrafik das Symbol  im Multifunktionsdisplay an.

    Weitere Informationen zur PRE-SAFE Bremse .

    COLLISION PREVENTION ASSIST PLUS ein- oder ausschalten

    Mit oder am Lenkrad das Menü Assist. wählen.

    Mit oder Collision Prevent. wählen.

    Auf drücken.

  • Die aktuelle Auswahl wird angezeigt.

    Ein- oder ausschalten: Erneut auf drücken.

  • Wenn der COLLISION PREVENTION ASSIST PLUS ausgeschaltet ist, zeigt die Assistenzgrafik im Multifunktionsdisplay das Symbol  an.

    Weitere Informationen zu COLLISION PREVENTION ASSIST PLUS .

    Lenk-Assistent und Stop&Go Pilot ein- oder ausschalten

    Mit oder am Lenkrad das Menü Assist. wählen.

    Mit oder DTR+: Lenk-Asst. wählen.

    Auf drücken.
  • Die aktuelle Auswahl wird angezeigt.

    Ein- oder ausschalten: Erneut auf drücken.

  • Wenn der Lenk-Assistent und der Stop&Go Pilot eingeschaltet sind, zeigt das Multifunktionsdisplay die Meldung DTR+: Lenk-Assistent Ein an.

    Weitere Informationen zum Thema DISTRONIC PLUS mit Lenk-Assistent und Stop&Go Pilot .

    ATTENTION ASSIST ein- oder ausschalten

    Mit oder am Lenkrad das Menü Assist. wählen.

    Mit oder Attention Assist wählen.

    Auf drücken.
  • Die aktuelle Auswahl wird angezeigt.

    Mit bestätigen.

    Mit oder Aus , Standard oder Empfindlich einstellen.

    Mit die Einstellung speichern.

  • Wenn der ATTENTION ASSIST ausgeschaltet ist, zeigt das Multifunktionsdisplay in der Assistenzgrafik das Symbol an.

    Weitere Informationen zum ATTENTION ASSIST .

    Totwinkel-Assistenten ein- oder ausschalten

    Mit oder am Lenkrad das Menü Assist. auswählen.

    Mit oder Totwinkel-Asst. auswählen.

    Auf drücken.
  • Die aktuelle Auswahl erscheint.

    Ein- oder ausschalten: Erneut auf drücken.

    Weitere Informationen zum Totwinkel-Assistenten .

    Weitere Informationen zum Aktiven Totwinkel-Assistenten .

    Spurhalte-Assistenten ein- oder ausschalten

    Mit oder am Lenkrad das Menü Assist. auswählen.

    Mit oder Spurhalte-Asst. auswählen.

    Auf drücken.
  • Die aktuelle Auswahl erscheint.

    Mit bestätigen.

    Mit oder Aus , Standard oder Adaptiv einstellen.

    Mit die Einstellung speichern.

  • Wenn der Spurhalte-Assistent oder der Aktive Spurhalte-Assistent eingeschaltet ist, zeigt das Multifunktionsdisplay in der Assistenzgrafik die Fahrspur-Begrenzungsmarkierungen mit hellen Linien an.

    Weitere Informationen zum Spurhalte-Assistenten .

    Weitere Informationen zum Aktiven Spurhalte-Assistenten .

     

      Menü Telefon

      Menü Service

      Andere Materialien:

      Ford Mustang. Berganfahrassistent
      WARNUNGEN Das System ersetzt die Feststellbremse nicht. Beim Verlassen des Fahrzeugs immer die Feststellbremse betätigen und das Automatikgetriebe in Parkstellung (P) bzw. das Schaltgetri ...

      BMW 5er. Remote View 3D
      Prinzip Mithilfe der BMW Connected App und den Bildern der Kameras von Surround View kann das Umfeld des Fahrzeugs auf einem mobilen Endgerät, z. B. Smartphone, angezeigt werden. Die Funktion z ...

      Ford Mustang. Vertikaler Zielpunkt
      Zielpunkt für den Scheinwerfer A 8 ft (2,4 m). B Mittlerer Scheinwerferabstand vom Boden. C 25 ft (7,6 m). D Horizontale Referenzlinie. Vertikale Ausrichtung Fahrzeug auf ebener Fläche ...

      Kategorien



      © 2017-2019 Copyright www.eautosde.com
      0.0172