Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: MOExtended Reifen (Reifen mit Notlaufeigenschaften) - Betrieb - Räder und Reifen - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: MOExtended Reifen (Reifen mit Notlaufeigenschaften)

Mercedes E-Klasse / Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung / Räder und Reifen / Betrieb / MOExtended Reifen (Reifen mit Notlaufeigenschaften)

Mit MOExtended Reifen (Reifen mit Notlaufeigenschaften) können Sie Ihr Fahrzeug auch bei völligem Luftverlust in einem oder mehreren Reifen weiterfahren.

Sie dürfen MOExtended Reifen nur in Verbindung mit aktiver Reifendruckverlust-Warnung oder Reifendruckkontrolle und nur auf speziell von Mercedes-Benz geprüften Rädern benutzen.

Hinweise zum Fahren mit MOExtended Reifen im Pannenfall mehr.

Fahrzeuge mit MOExtended Reifen sind werkseitig nicht mit einem TIREFIT Kit ausgestattet. Wenn Sie Ihr Fahrzeug mit Reifen ohne Notlaufeigenschaften nachrüsten, z. B. Winterreifen, sollten Sie es zusätzlich mit einem TIREFIT Kit ausstatten. Ein TIREFIT Kit erhalten Sie bei einer qualifizierten Fachwerkstatt.

 

    Auswahl, Montage und Erneuerung von Reifen

    Betrieb im Winter

    Andere Materialien:

    Mercedes E-Klasse. Fahrzeug mit beiden Achsen am Boden abschleppen
    Beachten Sie beim Abschleppen Ihres Fahrzeugs die wichtigen Sicherheitshinweise . Das Automatikgetriebe wechselt beim Öffnen der Fahrer- oder Beifahrertür oder beim Her ...

    Ford Mustang. Vorderradsperre
    Die Vorderradsperre ist ausschließlich für die Nutzung auf Rennstrecken bestimmt und darf nicht auf öffentlichen Straßen zum Einsatz kommen. Die Nutzung dieser Funktion bewirkt einen wesen ...

    Kia Opirus. Batterie ersetzen
    Um die einwandfreie Funktion des elektronischen Schlüssels sicherzustellen, empfiehlt KIA, die Batterie im Schlüssel alle 2 Jahre zu ersetzen. Wenn die Kontrollleuchte im Schlüss ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.eautosde.com
    0.0174