Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: Sachmängelhaftung - Betriebssicherheit - Einleitung - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: Sachmängelhaftung

Hinweis

Beachten Sie die Hinweise dieser Betriebsanleitung zum ordnungsgemäßen Betrieb Ihres Fahrzeugs sowie zu möglichen Fahrzeugschäden. Schäden an Ihrem Fahrzeug, die durch schuldhafte Verstöße gegen diese Hinweise entstehen, sind weder von der Mercedes-Benz Sachmängelhaftung noch von der Neufahrzeug- oder Gebrauchtfahrzeug-Garantie abgedeckt.

QR-Codes für Rettungskarte

In der Tankklappe und auf der gegenüberliegenden Seite an der B-Säule sind QR-Codes befestigt. Bei einem Unfall können Rettungsdienste mithilfe der QR-Codes schnell die entsprechende Rettungskarte für Ihr Fahrzeug ermitteln. Die aktuelle Rettungskarte enthält in kompakter Form die wichtigsten Informationen zu Ihrem Fahrzeug, z. B. den Verlauf der elektrischen Leitungen.

 

    Bestimmungsgemäßer Gebrauch

    Gespeicherte Daten im Fahrzeug

    Andere Materialien:

    Ford Mustang. Umfassender und reduzierter Schutz
    Volle Scharfstellung Standardmäßig ist der Vollschutz aktiviert. Wenn Vollschutz eingestellt ist, werden die Innenraumsensoren beim Scharfstellen des Alarms aktiviert. Reduzierter Schutz Bei ...

    Mercedes E-Klasse. ABS (Antiblockiersystem)
    Allgemeine Informationen ABS regelt den Bremsdruck so, dass beim Bremsen die Räder nicht blockieren. Dadurch bleibt die Lenkfähigkeit Ihres Fahrzeugs beim Bremsen erhalten. Wenn Sie di ...

    BMW 5er. Drehzahlmesser
    Allgemein Drehzahlen im roten Warnfeld unbedingt vermeiden. In diesem Bereich wird zum Schutz des Motors die Kraftstoffzufuhr abgeregelt. Shift Lights Prinzip Bei entsprechender Ausstattung zei ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
    0.0158