Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: Scheibenwischer ein- und ausschalten - Scheibenwischer - Licht und Scheibenwischer - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: Scheibenwischer ein- und ausschalten

Hinweis

Bedienen Sie die Scheibenwischer nicht bei trockener Frontscheibe, da die Wischerblätter beschädigt werden können. Zudem kann Staub, der sich auf der Frontscheibe angesammelt hat, beim trockenen Wischen die Frontscheibe zerkratzen.

Wenn es notwendig ist, die Scheibenwischer bei trockener Witterung einzuschalten, betreiben Sie die Scheibenwischer immer mit Waschwasser.

Wenn die Scheibenwischer nach der Fahrt durch eine Waschanlage Schlieren auf der Frontscheibe bilden, können Wachs oder andere Rückstände der Grund dafür sein. Reinigen Sie die Frontscheibe nach einer automatischen Autowäsche mit Waschwasser.

Bei Intervallbetrieb mit Regensensor: Durch optische Einflüsse und wenn die Frontscheibe bei trockener Witterung verschmutzt wird, kann sich der Scheibenwischer unbeabsichtigt einschalten. Dadurch können die Wischergummis oder die Frontscheibe beschädigt werden.

Schalten Sie daher den Scheibenwischer bei trockener Witterung aus.

Scheibenwischer ein- und ausschalten

Scheibenwischer aus
Intervallwischen niedrig (niedrige Empfindlichkeit des Regensensors)
Intervallwischen hoch (hohe Empfindlichkeit des Regensensors)
Dauerwischen langsam
Dauerwischen schnell
  Einmalwischen
    Wischen mit Waschwasser
Den Schlüssel im Zündschloss in Stellung 1 oder 2 drehen.

Den Kombischalter in die entsprechende Stellung drehen.

Bei den Stellungen oder  stellt sich, je nach Niederschlag, die passende Wischfrequenz ein. In Stellung ist der Regensensor empfindlicher als in Stellung , somit wischt der Scheibenwischer häufiger.

Wenn die Wischerblätter verschlissen sind, werden die Scheiben nicht  richtig gewischt. Dadurch können Sie das Verkehrsgeschehen nicht  beobachten.

    Scheibenwischer

    Heckscheibenwischer ein- und ausschalten

    Andere Materialien:

    Hyundai Genesis. Warnmeldungen (ausstattungsabhängig)
    Nach "P" schalten Diese Warnmeldung leuchtet auf, wenn Sie versuchen den Motor abzustellen, ohne dass sich der Wählhebel in der Stellung "P" (Parken) befindet. ...

    Mercedes E-Klasse. Allgemeine Hinweise
    Kontrollieren Sie regelmäßig und jeweils vor Antritt einer längeren Fahrt auch den Reifendruck des Notrads und passen Sie ihn gegebenenfalls an mehr. Es gilt der auf d ...

    Mercedes E-Klasse. Restwärme ein- oder ausschalten
    Allgemeine Hinweise Die Funktion "Restwärme" gibt es nur bei der Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC. Wenn Sie den Motor abgestellt haben, können Sie mit der Restwärme des Motors ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.eautosde.com
    0.0234