Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: Schlüsselstellungen - Fahren - Fahren und Parken - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: Schlüsselstellungen

Schlüssel

Schlüssel

Schlüssel abziehen
Spannungsversorgung für einige Verbraucher, wie z. B. Scheibenwischer
Zündung (Spannungsversorgung für alle Verbraucher) und Fahrstellung
Starten
 

Info 

Wenn der Schlüssel nicht zum Fahrzeug passt, lässt er sich trotzdem im Zündschloss drehen. Die Zündung wird nicht eingeschaltet. Der Motor kann nicht gestartet werden.

KEYLESS-GO

Allgemeine Hinweise

Fahrzeuge mit KEYLESS-GO sind mit Schlüsseln mit der integrierten Funktion KEYLESS-GO und einer abnehmbaren Start-Stopp-Taste ausgestattet.

Die Start-Stopp-Taste muss im Zündschloss stecken und der Schlüssel muss sich im Fahrzeug befinden.

Wenn Sie die Start-Stopp-Taste in das Zündschloss stecken, benötigt das System etwa zwei Sekunden Erkennungszeit. Dann können Sie die Start-Stopp-Taste benutzen.

Wenn Sie mals nacheinander die Start-Stopp-Taste drücken, entspricht dies den verschiedenen Schlüsselstellungen im Zündschloss. Voraussetzung hierfür ist, dass Sie nicht auf die Bremse treten.

Wenn Sie auf die Bremse treten und die Start-Stopp-Taste drücken, startet der Motor sofort.

Durch eine kurzzeitige Funkverbindung zwischen Fahrzeug und Schlüssel wird geprüft, ob sich ein gültiger Schlüssel im Fahrzeug befindet. Dies passiert z. B. während des Motorstarts.

Um das Fahrzeug ohne aktive Schlüsselbenutzung zu starten,
  • muss die Start-Stopp-Taste im Zündschloss stecken
  • muss sich der Schlüssel im Fahrzeug befinden
  • darf das Fahrzeug nicht mit Schlüssel oder KEYLESS-GO verriegelt sein .
Bewahren Sie den Schlüssel mit KEYLESS-GO nicht auf
  • mit elektronischen Geräten, wie z. B. einem Mobiltelefon oder einem anderen Schlüssel
  • mit metallischen Gegenständen, wie z. B. Münzen oder Metallfolien
  • in metallischen Gegenständen, wie z. B. einem Metallkoffer.
Dies kann die Funktion von KEYLESS-GO beeinträchtigen.

Wenn Sie das Fahrzeug mit der Fernbedienung des Schlüssels oder mit KEYLESS-GO verriegeln, können Sie nach kurzer Zeit

  • die Zündung nicht  mit der Start-Stopp-Taste einschalten
  • den Motor nicht  mit der Start-Stopp-Taste starten, bis das Fahrzeug wieder entriegelt ist.
Wenn Sie das Fahrzeug mit der Taste an der Vordertür zentral verriegeln , können Sie den Motor weiterhin mit der Start-Stopp-Taste starten.

Während der Fahrt können Sie den Motor abstellen, indem Sie für etwa drei Sekunden die Start-Stopp-Taste drücken. Diese Funktion steht nicht in Zusammenhang mit dem automatischen Motorstopp der ECO Start-Stopp-Funktion.

Schlüsselstellungen mit KEYLESS-GO

Schlüsselstellungen mit KEYLESS-GO

Start-Stopp-Taste
Zündschloss
Sobald die Zündung eingeschaltet wird, gehen alle Kontrollleuchten im Kombiinstrument an. Weitere Informationen, wenn eine Kontrollleuchte nach dem Starten des Motors nicht ausgeht oder während der Fahrt aufleuchtet .

Wenn noch nicht die Start-Stopp-Taste  gedrückt wurde, bedeutet dies "abgezogener Schlüssel".

Spannungsversorgung einschalten: Start-Stopp-Taste  einmal drücken.
  • Die Spannungsversorgung ist eingeschaltet. Sie können z. B. den Scheibenwischer einschalten. Die Spannungsversorgung wird wieder ausgeschaltet, wenn
    • die Fahrertür geöffnet ist und
    • Sie von dieser Stellung aus zweimal die Start-Stopp-Taste  drücken.
    Zündung einschalten: Start-Stopp-Taste  zweimal drücken.
  • Die Zündung ist eingeschaltet. Die Zündung wird ausgeschaltet, wenn
    • die Fahrertür geöffnet ist und
    • Sie von dieser Stellung aus einmal die Start-Stopp-Taste  drücken.

    Start-Stopp-Taste abnehmen

    Sie können die Start-Stopp-Taste aus dem Zündschloss abziehen und das Fahrzeug wie gewohnt mit dem Schlüssel starten.

    Nur wenn das Getriebe in Stellung P ist, ist der Wechsel zwischen Betrieb mit Start-Stopp-Taste und Schlüsselbetrieb möglich.

    Start-Stopp-Taste aus dem Zündschloss herausziehen.

    Wenn Sie das Fahrzeug verlassen, müssen Sie die Start-Stopp-Taste nicht aus dem Zündschloss entfernen. Wenn Sie das Fahrzeug verlassen, sollten Sie jedoch den Schlüssel immer mitnehmen. Solange sich der Schlüssel im Fahrzeug befindet, kann

    • das Fahrzeug mit der Start-Stopp-Taste gestartet werden
    • die elektrisch betriebene Ausstattung bedient werden.
     
      Wichtige Sicherheitshinweise

      Starten

      Andere Materialien:

      Ford Mustang. Schlüsselloses Startsystem
      Beachte: Das schlüssellose Startsystem funktioniert möglicherweise nicht, wenn sich Metallobjekte oder elektronische Geräte, z. B. Mobiltelefone, in der Nähe des Schlüssels befinden. Bea ...

      Lexus GS. Vorbereitung auf den Winter (GS F)
      Verwenden Sie den Außentemperaturen angemessene Flüssigkeiten. Motoröl Motorkühlmittel Waschflüssigkeit Lassen Sie den Zustand der Batterie von ei ...

      Mercedes E-Klasse. Mittelkonsole unten (AMG Fahrzeuge)
      Parkstellung P einlegen Wählhebel Cupholder Ablagefach mit Media Interface ...

      Kategorien



      © 2017-2019 Copyright www.eautosde.com
      0.0181