Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: Spannungsversorgung des Anhängers - Anhängerbetrieb - Fahren und Parken - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: Spannungsversorgung des Anhängers

Hinweis 

Sie können Zubehör an die Dauerspannungsversorgung bis maximal 240 W und an die über das Zündschloss geschaltete Spannungsversorgung bis maximal 180 W anschließen.

Über die Spannungsversorgung dürfen Sie keine Anhängerbatterie laden.  

Einschalten oder Ausschalten der geschalteten Spannungsversorgung: Den Schlüssel im Zündschloss auf Stellung 2 oder 0 drehen .

Die Anhängersteckdose Ihres Fahrzeugs ist ab Werk mit einer Dauerspannungsversorgung und einer über das Zündschloss geschalteten Spannungsversorgung ausgestattet.

Die Dauerspannungsversorgung ist auf der Anhänger-Steckdosenbelegung 9.

Die über das Zündschloss geschaltete Spannungsversorgung ist auf der Anhänger-Steckdosenbelegung 10.

Die Dauerspannungsversorgung des Anhängers wird bei geringer Bordnetzspannung, aber spätestens nach sechs Stunden abgeschaltet.

Weitere Informationen zur Installation der Anhängerelektrik erhalten Sie in einer qualifizierten Fachwerkstatt.

 
    Kugelhals einklappen

    Ausfallkontrolle bei LEDs

    Andere Materialien:

    Hyundai Genesis. 2. Kraftstoffdampfrückführung
    Die Kraftstoffdampfrückführung verhindert, dass Kraftstoffdämpfe in die Umgebungsluft entweichen. Aktivkohlebehälter Kraftstoffdämpfe aus dem Kraftstofftank werden absorb ...

    Ford Mustang. Stromverteiler
    WARNUNGEN Stets die Batterie vor Wartung von Hochstromsicherungen abklemmen. Um das Risiko eines Stromschlags zu minimieren, immer die Abdeckung des Stromverteilers anbringen, bevor die Batt ...

    Ford Mustang. Alarmsystem
    ACHTUNG Die Diebstahlwarnanlage nicht vollständig scharfstellen, wenn sich Personen, Tiere oder bewegliche Objekte im Fahrzeug befinden. Diebstahlwarnanlage Die Diebstahlwarnanlage dient zur ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.eautosde.com
    0.0176