Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: Wichtige Sicherheitshinweise - Betriebsstoffe und Füllmengen - Technische Daten - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: Wichtige Sicherheitshinweise

WARNUNG

Betriebsstoffe können giftig und gesundheitsschädlich sein. Es besteht Verletzungsgefahr!

Beachten Sie bei der Verwendung, Lagerung und Entsorgung von Betriebsstoffen die Aufdrucke auf den jeweiligen Originalbehältern. Bewahren Sie Betriebsstoffe stets im verschlossenen Originalbehälter auf. Halten Sie Kinder stets von Betriebsstoffen fern.

Umwelthinweis

Entsorgen Sie Betriebsstoffe umweltgerecht!  

Betriebsstoffe sind:

  • Kraftstoffe
  • Zusatzstoffe zur Abgasnachbehandlung, z. B. AdBlue
  • Schmierstoffe, z. B. Motoröl, Getriebeöl
  • Kühlmittel
  • Bremsflüssigkeit
  • Scheibenwaschmittel
  • Kältemittel des Klimatisierungssystems
Konstruktionsteile und Betriebsstoffe müssen aufeinander abgestimmt sein. Verwenden Sie nur von Mercedes-Benz frei gegebene Produkte. Schäden, die durch den Einsatz von nicht frei gegebenen Produkten am Fahrzeug entstehen, sind nicht durch die Mercedes-Benz Garantie und Kulanz abgedeckt. Von Mercedes-Benz frei gegebene Produkte sind in dieser Betriebsanleitung unter dem jeweiligen Kapitel aufgeführt.

Sie erkennen die von Mercedes-Benz frei gegebenen Betriebsstoffe an folgender Aufschrift auf den Behältern:

  • MB-Freigabe (z. B. MB-Freigabe 229.51)
  • MB-Approval (z. B. MB-Approval 229.51)
Andere Kennzeichnungen und Empfehlungen weisen auf ein Qualitätsniveau oder eine Spezifikation gemäß einer MB-Blatt-Nummer (z. B. MB 229.5) hin. Sie sind nicht zwingend von Mercedes-Benz frei gegeben.

Andere Kennzeichnungen sind z. B.:

  • 0W-30
  • 5W-30
  • 5W-40
Weitere Informationen erhalten Sie in jedem Mercedes-Benz Servicestützpunkt oder im Internet unter http://bevo.mercedes-benz.com.  
    Betriebsstoffe und Füllmengen

    Kraftstoff

    Andere Materialien:

    Mercedes E-Klasse. Eingriffe in die Motorelektronik
    Hinweis  Lassen Sie die Motorelektronik und die dazugehörigen Teile, wie Steuergeräte, Sensoren, Stellglieder oder Verbindungsleitungen, nur in einer qualifiz ...

    Kia Opirus. Einstellung der Kopfstütze
    Höhe der Kopfstütze einstellen Die Kopfstützen bietet nicht nur Komfort, sondern sie stützt auch den Kopf und den Nacken im Fall einer Kollision ab. Ziehen Sie die Kopfst&uu ...

    Kia Opirus. Bremsen
    Reinigen Sie vor dem Abnehmen des Behälterdeckels sorgfältig den Bereich um den Deckel, damit die Bremsflüssigkeit nicht verunreinigt werden kann. Wenn der Bremsflüssigkeits ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
    0.0134