Autos Betriebsanleitungen
Volvo S80: Fahrbremse - Notbremsleuchten und
automatische Warnblinkanlage - Starten und Fahren - Volvo S80 Betriebsanleitung

Volvo S80: Fahrbremse - Notbremsleuchten und automatische Warnblinkanlage

Volvo S80 / Volvo S80 Betriebsanleitung / Starten und Fahren / Fahrbremse - Notbremsleuchten und automatische Warnblinkanlage

Die Notbremsleuchten werden aktiviert, um den Verkehr hinter dem Fahrzeug auf ein kräftiges Abbremsmanöver aufmerksam zu machen. Bei dieser Funktion blinken die Bremsleuchten statt wie bei einer normalen Bremsung durchgehend zu leuchten.

Das Notbremslicht schaltet sich ein, wenn bei Geschwindigkeiten über 50 km/h stark gebremst wird. Wenn das Fahrzeug auf unter 10 km/h abgebremst ist, hören die Bremsleuchten auf blinken und leuchten konstant.

Gleichzeitig wird die Warnblinkanlage eingeschaltet. Sie blinkt, bis der Fahrer das Fahrzeug wieder schneller fährt, oder die Warnblinkanlage ausschaltet.

Themenbezogene Informationen

- Fahrbremse

- Feststellbremse

- Fahrbremse - Notbremsverstärkung

- Fahrbremse - Bremsen mit Antiblockiersystem

    Fahrbremse - Bremsen mit Antiblockiersystem

    Fahrbremse - Notbremsverstärkung

    Andere Materialien:

    Volvo S80. Batterie - Start/Stop
    Fahrzeuge mit Start/Stop-Funktion verfügen zusätzlich zur Startbatterie über eine Hilfsbatterie. Mit Start/Stop-Funktion versehene Fahrzeuge sind mit zwei 12-V-Batterien ausgestattet ...

    Citroën C6. Einstellung der Bodenfreiheit
    Die Positionsänderungen sind nur bei laufendem Motor durchzuführen. Die Bodenfreiheit wird automatisch reguliert. In bestimmten Fällen haben Sie jedoch die Möglichkeit, die Fahrzeugh ...

    BMW 5er. Sicherheitshinweise
    WARNUNG Lose Gegenstände oder Geräte mit einer Kabelverbindung zum Fahrzeug, z. B. Mobiltelefone, können während der Fahrt durch den Innenraum geschleudert werden, z. B. bei einem Unfall oder ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
    0.016