Autos Betriebsanleitungen
Volvo S80: Motor mit elektronischem
Ölstandgeber, 5-Zyl.-Diesel - Motoröl - Kontrolle und Nachfüllen - Pflege und Service - Volvo S80 Betriebsanleitung

Volvo S80: Motor mit elektronischem Ölstandgeber, 5-Zyl.-Diesel

Volvo S80 / Volvo S80 Betriebsanleitung / Pflege und Service / Motoröl - Kontrolle und Nachfüllen / Motor mit elektronischem Ölstandgeber, 5-Zyl.-Diesel

Einfüllrohr7.
Einfüllrohr7.

Maßnahmen in Bezug auf den Motorölstand sind erst erforderlich, wenn eine entsprechende Meldung auf dem Display des Kombinationsinstruments angezeigt wird, siehe folgende Abbildung.


Mitteilung und Grafik im Display. Links ist das digitale, rechts das analoge Kombinationsinstrument dargestellt.

  1. Mitteilung
  2. Motorölstand

Der Ölstand wird mit Hilfe des elektronischen Ölstandmessers mit dem Daumenrad bei abgestelltem Motor kontrolliert, siehe Menübenutzung - Kombinationsinstrument

WARNUNG

Bei Anzeige der Meldung Ölwechsel erforderlich eine Werkstatt aufsuchen - eine Volvo-Vertragswerkstatt wird empfohlen.

Der Ölstand kann zu hoch sein.

7 Bei Motoren mit elektronischem Ölstandgeber ist kein Ölmessstab vorhanden.

WICHTIG

Bei Mitteilung Ölstand niedrig 0,5 Liter nachfüllen nur 0,5 Liter einfüllen.

ACHTUNG

Der Ölstand wird vom System nur während der Fahrt erfasst. Das System kann Veränderungen nicht sofort nach dem Auffüllen bzw. Ablassen von Öl erfassen. Das Fahrzeug muss ca. 30 km gefahren werden, bis der Ölstand wieder korrekt angezeigt wird.

WARNUNG

Kein Öl mehr einfüllen, wenn der Füllstand (3) oder (4) angezeigt wird, wie in der Abbildung unten zu sehen. Der Füllstand darf niemals über MAX oder unter MIN liegen, da dies zu Motorschäden führen kann.

WARNUNG

Vermeiden Sie unbedingt ein Verschütten von Öl auf Abgaskrümmer, da sonst Feuer droht.

Ölstandmessung, 5-Zyl.-Diesel

Bei Durchführung einer Ölstandskontrolle ist folgende Reihenfolge einzuhalten.

  1. Schlüsselstellung II aktivieren, siehe Schlüsselstellungen - Funktionen in verschiedenen Stufen
  2. Das Daumenrad am linken Lenkradhebel in Stellung Ölstand drehen.

    > Es werden Informationen zum Motorölstand angezeigt.

    Für weitere Information zur Menübenutzung siehe Menübenutzung - Kombinationsinstrument

Ölstandmessung, 5-Zyl.-Diesel

Die Zahlen 1-4 stehen für den Füllstand. Kein Öl mehr einfüllen, wenn der Füllstand (3) oder (4) angezeigt wird. Der empfohlene Füllstand ist 4.

Mitteilung und Grafik im Display. Links ist das digitale, rechts das analoge Kombinationsinstrument dargestellt.

Themenbezogene Informationen

- Motoröl - allgemein

    Motor mit elektronischem Ölstandgeber, 4-Zyl.

    Kühlmittel - Füllstand

    Andere Materialien:

    Lexus GS. Mantelhaken
    Die Mantelhaken sind an den hinteren Haltegriffen angebracht. WARNUNG Hängen Sie keine Kleiderbügel oder andere harte oder scharfe Gegenstände an die Haken. Falls die SRS-Kopf-/ ...

    Kia Opirus. Sicherheitsgurt-akustisches Warnsignal
    Ausführung A Das Warnsignal ertönt für ca. 6 Sekunden, wenn der Fahrergurt beim Einschalten der Zündung nicht angelegt ist oder der Fahrergurt nach dem Einschalten der Zü ...

    Citroën C6. Beleuchtung
    Ring A Zum Umschalten den Hebel vollständig bis zum Einrasten anziehen. Ring B Ausschalten Durch einmaliges Drehen nach hinten werden die Nebelscheinwerfer ausgeschaltet. Durch ein w ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
    0.0159