Autos Betriebsanleitungen
Volvo S80: Reifendrucküberwachung (TPMS)*<font size=27 - Reifen mit Notlaufeigenschaften* - Räder und Reifen - Volvo S80 Betriebsanleitung" title="Volvo S80: Reifendrucküberwachung (TPMS)*27 - Reifen mit Notlaufeigenschaften* - Räder und Reifen - Volvo S80 Betriebsanleitung" border="0" width="100" height="50" align=right style="margin: 0px 3px 0 3px">

Volvo S80: Reifendrucküberwachung (TPMS)*27 - Reifen mit Notlaufeigenschaften*

Volvo S80 / Volvo S80 Betriebsanleitung / Räder und Reifen / Reifendrucküberwachung (TPMS)*27 - Reifen mit Notlaufeigenschaften*

Wenn SST (Self Supporting run flat Tires)* gewählt wurde, ist das Fahrzeug auch mit TPMS

Dieser Reifentyp hat eine speziell verstärkte Seitenwand, durch die es möglich ist, das Fahrzeug in begrenztem AusMaß weiterzufahren, obwohl der Reifen Druck teilweise oder vollständig verloren hat. Diese Reifen sind auf einer besonderen Felge montiert. (Auf dieser Felge können auch gewöhnliche Reifen montiert werden.) Wenn ein SST-Reifen Reifendruck verliert, leuchtet die gelbe TPMS-Lampe im Kombinationsinstrument auf und eine Mitteilung erscheint im Informationsdisplay. Sollte dies eintreffen, die Geschwindigkeit auf max. 80 km/h verringern. Der Reifen muss so schnell wie möglich ersetzt werden.

Vorsichtig fahren. In bestimmten Fällen kann es schwierig sein zu erkennen, welcher Reifen fehlerhaft ist. Um zu kontrollieren, welcher Reifen repariert werden muss, alle vier Reifen überprüfen.

WARNUNG

SST-Reifen dürfen nur von Personen mit diesbezüglichen Fachkenntnissen montiert werden.

SST-Reifen dürfen nur gemeinsam mit TPMS montiert werden.

Nach Anzeige einer Fehlermeldung über zu niedrigen Reifendruck nicht schneller als 80 km/h fahren.

Bis zum Reifenwechsel nicht weiter als 80 km fahren.

Aggressives Fahren wie z.B. scharfes Bremsen oder scharfes Abbiegen vermeiden.

Beschädigte oder platte SST-Reifen müssen ausgetauscht werden.

Themenbezogene Informationen

- Reifendrucküberwachung

27 In bestimmten Märkten serienmäßig.

    Reifendrucküberwachung (TPMS)*25 - Empfehlungen

    Reifendrucküberwachung (TPMS)*29 - niedrigen Reifendruck beheben

    Andere Materialien:

    Mercedes E-Klasse. Wichtige Sicherheitshinweise
    Für Arbeiten an der Batterie, wie z. B. Aus- oder Einbau, sind Sonderwerkzeuge und fachmännisches Wissen erforderlich. Lassen Sie deshalb Arbeiten an der Batterie immer in ...

    Citroën C6. Betrieb im automatikmodus sport oder schnee
    Hebel auf D einstellen, die Betätigung A drücken, um eines der Fahrprogramme SPORT, SCHNEE oder NORMAL auszuwählen. Der Modus SPORT ermöglicht eine dynamischere Fahrweise mit mehr Leistu ...

    Kia Opirus. Scheibenantenne*
    Die Scheibenantenne wird automatisch eingeschaltet, wenn das Radio bei eingeschalteter Zündung oder in der Zündschlossstellung ACC eingeschaltet wird. Die Antenne ist in die Heckscheibe ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
    0.015