Autos Betriebsanleitungen
Volvo S80: Saubere Luft im Fahrzeuginnenraum - Umweltphilosophie - Einführung - Volvo S80 Betriebsanleitung

Volvo S80: Saubere Luft im Fahrzeuginnenraum

Volvo S80 / Volvo S80 Betriebsanleitung / Einführung / Umweltphilosophie / Saubere Luft im Fahrzeuginnenraum

Ein Innenraumfilter verhindert, dass Staub und Pollen über den Lufteinlass in den Innenraum gelangen.

Ein hochentwickeltes Luftreinigungssystem, IAQS (Interior Air Quality System)*, sorgt in verkehrsreicher Umgebung dafür, dass die in den Innenraum geleitete Luft sauberer als die außenluft ist.

Das System besteht aus einem elektronischen Sensor und einem Kohlefilter. Die einströmende Luft wird kontinuierlich überwacht.

Sobald diese zu viele gesundheitsschädliche Gase wie z. B. Kohlenmonoxid enthält, wird der Lufteinlass geschlossen. Eine solche Situation kann z. B. in dichtem Stadtverkehr, in Staus oder Tunneln entstehen.

Der Kohlefilter verhindert das Einströmen von Stickstoffoxiden, bodennahem Ozon und Kohlenwasserstoffen.

Innenausstattung

Die Innenausstattung eines Volvos ist an die Bedürfnisse von Kontaktallergikern und Asthmatikern angepasst. Die Verwendung von umweltangepasstem Material war besonders wichtig.

Volvo-Vertragswerkstätten und die Umwelt

Durch die regelmäßige Wartung schaffen Sie die Voraussetzungen für eine lange Lebensdauer und einen niedrigen Kraftstoffverbrauch Ihres Fahrzeugs. Auf diese Weise tragen Sie zu einer saubereren Umwelt bei. Wenn Sie Service und Wartung Ihres Fahrzeugs Volvo- Werkstätten überlassen, wird es zu einem Teil unseres Systems. Volvo stellt Anforderungen an die umweltgerechte Gestaltung seiner Werkstätten, damit Schadstoffe und andere Verunreinigungen verhindert werden. Unser Werkstattpersonal verfügt über das Wissen und die Möglichkeiten, um den bestmöglichen Umweltschutz zu gewährleisten.

    Umweltphilosophie

    So schonen Sie die Umwelt

    Andere Materialien:

    Citroën C6. Neigung der seitlichen kopfstützen hinten
    Zum Neigen der seitlichen Kopfstützen hinten diese anheben und nach oben neigen. EINSTELLUNG VON SITZ UND RÜ CKEN LEH NE Mit Hilfe der Betätigung A können die Längsposition des Sitze ...

    Mercedes E-Klasse. Klappsitzbank im Laderaum (T-Modell)
    Wichtige Sicherheitshinweise WARNUNG Wenn die Sitzlehnen der Fondsitzbank nicht aufgestellt und verriegelt sind, kann die Sitzlehne der Klappsitzbank während der Fahrt umklappen. Dadurch k& ...

    Kia Opirus. Kopfairbag*
    Die Kopfairbags befinden sich an den Dachkanten links und rechts oberhalb der vorderen und hinteren Fahrzeugtüren. Die Kopfairbags sollen die vorn sitzenden und die hinten auf den äu ...

    Kategorien



    © 2017-2020 Copyright www.eautosde.com
    0.014