Autos Betriebsanleitungen
Volvo S80: Sicherungen - im Motorraum - Pflege und Service - Volvo S80 Betriebsanleitung

Volvo S80: Sicherungen - im Motorraum

Volvo S80 / Volvo S80 Betriebsanleitung / Pflege und Service / Sicherungen - im Motorraum

Die Sicherungen im Motorraum schützen u.a.

Funktionen für Motor und Bremsanlage.

Sicherungen - im Motorraum

Allgemeines Sicherungen Motorraum

Auf der Deckelinnenseite ist eine Zange befestigt, mit der Sicherungen einfacher herausgezogen und eingesetzt werden können.

Positionen (siehe vorherige Abbildung)

  1. Motorraum oben
  2. Motorraum vorn
  3. Motorraum unten

Diese Sicherungen sind im Motorraumkasten angeordnet. Die Sicherungen in (C) befinden sich unter (A).

Auf der Innenseite des Deckels befindet sich ein Schild, auf dem die Position der Sicherungen angegeben ist.

  • Die Sicherungen 1-7 und 42-44 sind vom Typ "Midi Fuse" und dürfen nur von einer Werkstatt17 ausgetauscht werden.
  • Die Sicherungen 8-15 und 34 sind vom Typ "JCASE" und sollten in einer Werkstatt ausgetauscht werden17
  • Die Sicherungen 16-33 und 35-41 sind vom Typ "MiniFuse".

17 Eine Volvo-Vertragswerkstatt wird empfohlen.

Positionen (siehe vorherige Abbildung)

Positionen (siehe vorherige Abbildung)

Positionen (siehe vorherige Abbildung)

Positionen (siehe vorherige Abbildung)

Positionen (siehe vorherige Abbildung)

Positionen (siehe vorherige Abbildung)

A Ampere

B In Fahrzeugen mit Start/Stop-Funktion ist dieser Sicherungsplatz leer - siehe stattdessen Sicherungen - in der Kaltzone des Motorraums .

C In Fahrzeugen mit Start/Stop-Funktion ist dieser Sicherungsplatz leer - siehe stattdessen Sicherungen - in der Kaltzone des Motorraums .

Themenbezogene Informationen

- Sicherungen - unter dem Handschuhfach

- Sicherungen - im Steuergerät unter dem Handschuhfach

- Sicherungen - im Kofferraum

    Position der Zentralelektriken

    Sicherungen - unter dem Handschuhfach

    Andere Materialien:

    Volvo S80. Provisorischer Reifendichtungssatz* - Aufpumpen von Reifen
    Die Originalreifen des Fahrzeugs können mit Hilfe des Kompressors im provisorischen Reifendichtungssatz aufgepumpt werden. 1. Der Kompressor muss ausgeschaltet sein. Darauf achten, dass der Sc ...

    BMW 5er. Symbole und Darstellungen
    Symbole in der Betriebsanleitung kennzeichnet Warnhinweise, die Sie unbedingt beachten sollten zu Ihrer eigenen Sicherheit, der Sicherheit anderer und um Ihr Fahrzeug vor Schäden zu bewahren. ...

    Hyundai Genesis. Lenkgetriebe, Lenkgestänge & Manschetten/Traggelenk
    Prüfen Sie die Lenkung bei stehendem Fahrzeug und abgestelltem Motor auf übermäßiges Spiel. Prüfen Sie das Lenkgestänge auf Verformung und Beschädigung. P ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
    0.0181