Autos Betriebsanleitungen
Volvo S80: System- und Reifenstatus - Reifendrucküberwachung (TM)*<font size=32 - Räder und Reifen - Volvo S80 Betriebsanleitung" title="Volvo S80: System- und Reifenstatus - Reifendrucküberwachung (TM)*32 - Räder und Reifen - Volvo S80 Betriebsanleitung" border="0" width="100" height="50" align=right style="margin: 0px 3px 0 3px">

Volvo S80: System- und Reifenstatus

Der aktuelle Status von System und Reifen kann kontrolliert werden, siehe MY CAR.

  1. Das Menüsystem MY CAR auswählen, um die Menüs für die Reifendrucküberwachung zu öffnen.
  2. Reifenüberwachung wählen.

Der Status ist für jeden Reifen wie folgt farblich gekennzeichnet:

  • Komplett grün: Das System funktioniert normal, der Reifendruck aller Reifen liegt etwas über dem empfohlenen Wert.
  • Gelbes Rad: Der zugehörige Reifen weist einen zu niedrigen Druck auf.
  • Alle Räder gelb: Mindestens zwei Reifen weisen einen zu niedrigen Druck auf.
  • Alle Räder grau und Mitteilung Reifendrucksystem Derzeit nicht aktiviert: Das Reifendrucksystem ist vorübergehend deaktiviert. Es kann notwendig sein, das Fahrzeug eine kurze Zeit lang mit einer Geschwindigkeit über 30 km/h zu fahren, bevor das System wieder aktiv wird.
  • Alle Räder grau und die Mitteilung Reifendrucksystem Wartung erforderlich: Im System ist ein Fehler aufgetreten. Wenden Sie sich an einen Volvo Partner oder eine Werkstatt.
    TM-Kalibrierung

    Warnungen löschen

    Andere Materialien:

    Volvo S80. Spurassistent LDW - Symbole und Meldungen
    In Situationen, in denen die Spurassistent- Funktion unterbleibt, kann das Kombinationsinstrument ein Symbol in Kombination mit einer erklärenden Mitteilung anzeigen - in diesem Fall ist der ...

    BMW 5er. Motorölsorten zum Nachfüllen
    Allgemein Die Motorölqualität ist für die Lebensdauer des Motors entscheidend. Einige Motorölsorten sind ggf. nicht in allen Ländern erhältlich. Sicherheitshinweise HINWEIS Ölzusätze kö ...

    Volvo S80. Motor- und Innenraumheizung* - direktes Ausschalten
    Über das Informationsdisplay lässt sich die Motor- und Innenraumheizung direkt ausschalten. Auf OK drücken, um zum Menü zu gelangen. Mit dem Daumenrad schrittweise zu Heiz ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.eautosde.com
    0.0174