Autos Betriebsanleitungen
Volvo S80: TM-Kalibrierung - Reifendrucküberwachung (TM)*<font size=32 - Räder und Reifen - Volvo S80 Betriebsanleitung" title="Volvo S80: TM-Kalibrierung - Reifendrucküberwachung (TM)*32 - Räder und Reifen - Volvo S80 Betriebsanleitung" border="0" width="100" height="50" align=right style="margin: 0px 3px 0 3px">

Volvo S80: TM-Kalibrierung

Damit das TM-System ordnungsgemäß  funktioniert, muss ein Referenzwert für den Reifendruck ermittelt werden. Dies ist bei jedem Reifenwechsel und bei jeder Änderung des Reifendrucks erforderlich.

Neukalibrierung

Die Einstellung erfolgt über die Bedienelemente der Mittelkonsole, siehe MY CAR.

  1. Die Zündung ausschalten.
  2. Alle Reifen auf den gewünschten Druck gemäß  dem Reifendruckaufkleber an der B-Säule auf Fahrerseite (zwischen Vorder- und Hintertür) aufpumpen und den Schlüssel in Stellung II bringen, siehe Schlüsselstellungen - Funktionen in verschiedenen Stufen .
  3. Das Menüsystem MY CAR auswählen, um die Menüs für die Reifendrucküberwachung zu öffnen.
  4. Reifendruck kalibrieren wählen und OK drücken.
  5. Das Fahrzeug anlassen und losfahren.

    > Die Neukalibrierung erfolgt während der Fahrt und kann jederzeit abgebrochen werden. Wird der Motor bei laufender Neukalibrierung abgestellt, wird diese erneut aufgenommen, sobald das Fahrzeug wieder fährt. Wenn die Kalibrierung abgeschlossen ist, erfolgt keine Bestätigung durch das System.

Der neue Referenzwert gilt, bis die Schritte 1-5 erneut durchgeführt werden.

ACHTUNG

Denken Sie daran, dass das TM-System bei jedem Reifenwechsel oder einer Änderung des Reifendrucks neu kalibriert werden muss. Wenn keine neuen Referenzwerte gespeichert werden, funktioniert das System nicht ordnungsgemäß .

ACHTUNG
  • Nach dem Aufpumpen eines Reifens stets den Ventilverschluss wieder aufsetzen, damit das Ventil nicht durch Steinchen, Schmutz o. ä. beschädigt wird.
  • ausschließlich Ventilverschlüsse aus Kunststoff verwenden. Ventilverschlüsse aus Metall können rosten und dann schwer abzuschrauben sein.
    Mitteilungen

    System- und Reifenstatus

    Andere Materialien:

    Citroën C6. Kühler - kühlmittel
    Die Überprüfung des Füllstands und des Nachfüllens von Flüssigkeit ist immer bei kaltem Motor durchzuführen. Motor kalt 15 Minuten warten bzw. warten, bis die Temperatur unter 100 C ...

    Volvo S80. Abnehmbares Schlüsselblatt - Entriegelung der Tür
    Das abnehmbare Schlüsselblatt kann verwendet werden, wenn sich die Zentralverriegelung nicht mit dem Transponderschlüssel aktivieren lässt, z. B. wenn die Batterie des Schlüssel ...

    BMW 5er. Schutzwirkung
    Allgemein Airbags werden nicht bei jeder Aufprallsituation ausgelöst, z. B. nicht bei leichteren Unfällen oder Heckkollisionen. Hinweise zur optimalen Schutzwirkung der Airbags WARNUNG Bei fals ...

    Kategorien



    © 2017-2019 Copyright www.eautosde.com
    0.0327