Autos Betriebsanleitungen
Volvo S80: Tunnelerkennung* - Instrumente und Regler - Volvo S80 Betriebsanleitung

Volvo S80: Tunnelerkennung*

Die Tunnelerfassung schaltet die Beleuchtung von Tagfahrlicht auf Abblendlicht, wenn das Fahrzeug in einen Tunnel fährt. Etwa 20 Sekunden, nachdem das Fahrzeug den Tunnel verlassen hat, wird wieder auf Tagfahrlicht umgestellt.

Die Funktion Tunnelerfassung ist in Fahrzeugen mit Regensensor* verfügbar. Der Sensor erkennt einen Tunneleingang und schaltet die Beleuchtung vom Tagfahrlicht auf Abblendlicht um. Etwa 20 Sekunden, nachdem das Fahrzeug den Tunnel verlassen hat, wird wieder auf Tagfahrlicht umgestellt. Wenn das Fahrzeug innerhalb dieser Zeit in einen weiteren Tunnel einfährt, bleibt das Abblendlicht eingeschaltet. Auf diese Weise werden zu häufige Lichtumschaltungen vermieden.

Beachten, dass für ein Funktionieren der Tunnelerfassung der Lichtschalter-Drehregler in Stellung stehen muss.

Themenbezogene Informationen

  • Fern-/Abblendlicht
  • Schalterfeld Beleuchtung
    Tagesfahrlicht

    Fern-/Abblendlicht

    Andere Materialien:

    Volvo S80. Sicherheitsgurtkontrolle
    Insassen, die ihren Sicherheitsgurt noch nicht angelegt haben, werden durch ein akustisches und ein optisches Signal dazu aufgefordert, den Sicherheitsgurt anzulegen. Das akustische Signal ist ...

    Kia Opirus. Lichtschalter
    Mit dem Lichtschalter können sowohl das Standlicht als auch die Scheinwerfer geschaltet werden. Zum Einschalten der Beleuchtung drehen Sie den Knopf außen am Lichtschalter in eine de ...

    BMW 5er. Anhänger- Stabilisierungskontrolle
    Prinzip Das System unterstützt beim Abfangen von Pendelbewegungen des Anhängers. Die Anhängerstabilisierungskontrolle erkennt die Pendelbewegungen und bremst das Fahrzeug automatisch zügig a ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
    0.0155