Autos Betriebsanleitungen
Volvo S80: Überlastung - Startbatterie - Starten und Fahren - Volvo S80 Betriebsanleitung

Volvo S80: Überlastung - Startbatterie

Volvo S80 / Volvo S80 Betriebsanleitung / Starten und Fahren / Überlastung - Startbatterie

Die Startbatterie wird durch die verschiedenen Funktionen unterschiedlich stark belastet. Bei abgestelltem Motor den Zündschlüssel möglichst nicht in Schlüsselstellung II  bringen. Stattdessen Stellung I verwenden, da hierbei weniger Strom verbraucht wird.

Hierbei ist auch auf verschiedenes Zubehör zu achten, das die elektrische Anlage belastet.

Keine Funktionen verwenden, die bei abgestelltem Motor viel Strom verbrauchen.

Beispiele für solche Funktionen sind:

  • Gebläse
  • Scheinwerfer
  • Scheibenwischer
  • Stereoanlage (hohe Lautstärke).

Bei niedriger Startbatteriespannung wird der Text Batterie Ladezustand niedrig Energiesparmodus im Informationsdisplay des Kombinationsinstruments angezeigt. Die Energiesparfunktion schaltet dann bestimmte Funktionen aus oder reduziert die Belastung der Batterie, z. B. durch Herunterregeln des Innenraumgebläses und/oder der Lautstärke der Stereoanlage.

- Die Startbatterie in diesem Fall laden; dazu den Motor anlassen und mindestens 15 Minuten laufen lassen - die Startbatterie wird während der Fahrt besser geladen als im Leerlauf und im Stillstand.

Vor längeren Fahrten

Vor längeren Fahrten ist es vorteilhaft, folgende Punkte durchzugehen:

  • Überprüfen, ob der Motor ordnungsgemäß funktioniert und der Kraftstoffverbrauch normal ist.
  • Darauf achten, dass keine Leckage (Kraftstoff, Öl oder andere Flüssigkeiten) vorkommt.
  • Sämtliche Glühlampen und die Profiltiefe der Reifen überprüfen.
  • Das Mitführen eines Warndreiecks ist in bestimmten Ländern gesetzlich vorgeschrieben.

Themenbezogene Informationen

- Motoröl - Kontrolle und Nachfüllen

- Radwechsel - Rad entfernen

- Lampenwechsel - Allgemeines

    Überhitzung

    Fahren im Winter

    Andere Materialien:

    Volvo S80. Start/Stop* - Funktion und Bedienung
    Die Start/Stop-Funktion wird automatisch aktiviert, wenn der Motor mit dem Schlüssel gestartet wird. Die Start/Stop-Funktion wird automatisch aktiviert, wenn der Motor mit dem Schlüssel ...

    Hyundai Genesis. SNOW-Modus (ausstattungsabhängig)
    Der SNOW-Modus unterstützt das Fahren bei Fahrbahnglätte aufgrund von Eis, Schnee, Schlamm etc. Wenn die Taste DRIVE MODE mehr als eine Sekunde lang gedrückt wird, wird der ...

    Kia Opirus. Klimaautomatik
    Display Temperaturregler Fahrerseite Automatiksteuerung Klimaanlage Regler Gebläsedrehzahl Belüftungsmodus Auswahl doppelte Temperaturregelung Windschutzscheibenheiz ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.eautosde.com
    0.0156