Autos Betriebsanleitungen
Citroën C6: Deaktivierung der alarmanlage mit der fernbedienung - Aufbruch- und Innenraumsicherung - Fahrbetrieb - Citroen C6 Betriebsanleitung

Citroën C6: Deaktivierung der alarmanlage mit der fernbedienung

Citroën C6 / Citroen C6 Betriebsanleitung / Fahrbetrieb / Aufbruch- und Innenraumsicherung / Deaktivierung der alarmanlage mit der fernbedienung

Der Stand-by-Betrieb wird bei Entriegelung des Fahrzeugs (Drücken der Betätigung A der Fernbedienung) ausgeschaltet.

Deaktivierung der alarmanlage mit dem schlüssel

Die Türen mit dem Schlüssel entriegeln.

Die Alarmsirene wird eingeschaltet.

In das Fahrzeug steigen, um den Zündschlüssel in Position Zündung ein zu drehen und so das Ausschalten der Alarmsirene zu ermöglichen. Andernfalls bleibt die Alarmsirene für etwa 30 Sekunden in Betrieb.

    Aufbruch- und Innenraumsicherung

    Funktion der alarmanlage

    Andere Materialien:

    Kia Opirus. Klimasteuerung hinten
    Die hintere Klimasteuerung erlaubt es den hinten sitzenden Passagieren, die Temperatur und den Luftstrom zu regeln. Die entsprechenden Schalter befinden sich in der Rückseite der Mittelkons ...

    Ford Mustang. Einfahren
    Reifen ACHTUNG Neue Reifen benötigen eine Einfahrzeit von ca. 500 km. Während dieser Zeit muss mit verändertem Fahrverhalten gerechnet werden. Bremsen und Kupplung ACHTUNG Übermäßige ...

    BMW 5er. Grenzen des Systems
    Deaktivierte Kamera Ist die Kamera deaktiviert, z. B. bei geöffneter Kofferraumklappe, wird das Kamerabild grau schraffiert dargestellt. Erkennung von Objekten Sehr niedrige Hindernisse sowie h ...

    Kategorien


    © 2017-2023 Copyright www.eautosde.com
    0.0088