Autos Betriebsanleitungen
Ford Mustang: Funktionsbeschreibung - Sicherheits-Rückhaltesystem - Ford Mustang Betriebsanleitung

Ford Mustang: Funktionsbeschreibung

WARNUNGEN

Äußerste Gefahr! Niemals ein nach hinten weisendes Kinderrückhaltesystem auf einem Sitz mit einem davor angeordneten, aktiven Airbag verwenden! Es besteht Lebensgefahr für das Kind!

Fahrzeugfront keinesfalls modifizieren. Dies kann die Auslösung der Airbags beeinträchtigen. Nichtbeachten dieser Warnung kann zu schweren oder tödlichen Verletzungen führen.

Stets den Sicherheitsgurt anlegen und einen ausreichenden Abstand zum Lenkrad einhalten. Nur ein korrekt angelegter Sicherheitsgurt kann Sie in einer Position halten, in der der Airbag seine optimale Schutzwirkung entfalten kann. Siehe Korrektes Sitzen. Nichtbeachten dieser Warnung kann zu schweren oder tödlichen Verletzungen führen.

Reparaturen an Lenkrad, Lenksäule, Sitzen, Airbags und Sicherheitsgurten nur von einem autorisierten Händler durchführen lassen. Nichtbeachten dieser Warnung kann zu schweren oder tödlichen Verletzungen führen.

Bereich vor den Airbags stets frei halten. Nichts an den Airbagverkleidungen anbringen.

Harte Gegenstände können bei Unfällen schwere Verletzungen oder Tod verursachen.

Keinesfalls mit spitzen oder scharfen Objekten in den Sitz stechen. Dies kann zu Beschädigungen führen und die Auslösung der Airbags beeinträchtigen.

Nichtbeachten dieser Warnung kann zu schweren oder tödlichen Verletzungen führen.

WARNUNGEN

Nur Sitzbezüge verwenden, die auf Sitze mit Seitenairbags ausgelegt sind. Diese nur von einem autorisierten Vertragshändler einbauen lassen. Nichtbeachten dieser Warnung kann zu schweren oder tödlichen Verletzungen führen.

Beachte: Beim Auslösen eines Airbags entsteht ein lautes Knallgeräusch.

Gleichzeitig kann sich eine rauchähnliche Wolke aus pulvrigen Rückständen bilden.

Das ist normal.

Beachte: Airbagverkleidungen nur mit einem feuchten Tuch abwischen

    Sicherheits-Rückhaltesystem

    Fahrer-Airbag

    Andere Materialien:

    Hyundai Genesis. Heckrollo (ausstattungsabhängig)
    Zum Aus- und Einfahren des Heckrollos drücken Sie die Taste. Das Heckrollo wird automatisch eingefahren, wenn Sie den Wählhebel in die Stellung R (Rückwärtsgang) bring ...

    BMW 5er. Sicherheitshinweis
    WARNUNG Das Notrad hat besondere Abmessungen. Beim Fahren mit einem Notrad können bei höheren Geschwindigkeiten veränderte Fahreigenschaften auftreten, z. B. verminderte Spurstabilität beim B ...

    Kia Opirus. Geräusch- und Rauchentwicklung
    Beim Auslösen eines Airbags entsteht im Fahrzeug ein lauter Explosionsknall und eine Rauch- und Staubwolke wird freigesetzt. Dies ist ein normaler Vorgang, der durch die pyrotechnische Ausl& ...

    Kategorien


    © 2017-2023 Copyright www.eautosde.com
    0.0099