Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: Benzinmotor (bleifrei) - Kraftstoffvorschriften - Fahrhinweise - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: Benzinmotor (bleifrei)

Ihr KIA-Fahrzeug ist mit Katalysatoren ausgerüstet und darf deshalb ausschließlich mit bleifreiem Benzin betrieben werden. Die Kraftstoffqualität muss mindestens 91 ROZ (oder höher) betragens. 91 ROZ entspricht lt. DIN EN der Kraftstoffart "Normalbenzin".

Die Verwendung eines Kraftstoffs mit einer geringeren ROZ-Zahl als ROZ 91 kann bei hohen Drehzahlen und starker Motorbelastung zu Motorschäden führen.

ANMERKUNG

TANKEN SIE NIEMALS VERBLEITES BENZIN. Verbleites Benzin beschädigt die Katalysatoren, beeinträchtigt die elektronische Motorsteuerung und setzt somit die Abgasregelung außer Kraft.

Verwenden Sie niemals Kraftstoffzusätze, die von KIA nicht freigegeben wurden. Erkundigen Sie sich zu Details bei Bedarf bei Ihrem autorisierten KIA-Händler.

    Kraftstoffvorschriften

    Benzin mit Alkohol- oder Methanolzusätzen

    Andere Materialien:

    Citroën C6. Anhängerkupplung
    (Boot, Wohnwagen etc.) Wir empfehlen die Montage und Demontage der Anhängerkupplung von einem CITROËN-Vertragsparg tner oder einer qualifzierten Werkstatt vornehmen zu lassen. Bei starkem ...

    Kia Opirus. SPORT-Modus- Kontrollleuchte (ECS-Warnleuchte)*
    Das ECS-System wird beim Anlassen des Motors automatisch in den Normal-Modus geschaltet. Die Kontrollleuchte SPORT leuchtet beim Einschalten der Zündung auf, erlischt jedoch nach ca. 3 Sekun ...

    Mercedes E-Klasse. Menü Einstellungen
    Einleitung Im Menü Einstell. haben Sie abhängig von der Ausstattung Ihres Fahrzeugs folgende Möglichkeiten: Einstellungen Kombiinstrument ändern & ...

    Kategorien


    © 2017-2022 Copyright www.eautosde.com
    0.0132