Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: Benzinmotor (bleifrei) - Kraftstoffvorschriften - Fahrhinweise - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: Benzinmotor (bleifrei)

Ihr KIA-Fahrzeug ist mit Katalysatoren ausgerüstet und darf deshalb ausschließlich mit bleifreiem Benzin betrieben werden. Die Kraftstoffqualität muss mindestens 91 ROZ (oder höher) betragens. 91 ROZ entspricht lt. DIN EN der Kraftstoffart "Normalbenzin".

Die Verwendung eines Kraftstoffs mit einer geringeren ROZ-Zahl als ROZ 91 kann bei hohen Drehzahlen und starker Motorbelastung zu Motorschäden führen.

ANMERKUNG

TANKEN SIE NIEMALS VERBLEITES BENZIN. Verbleites Benzin beschädigt die Katalysatoren, beeinträchtigt die elektronische Motorsteuerung und setzt somit die Abgasregelung außer Kraft.

Verwenden Sie niemals Kraftstoffzusätze, die von KIA nicht freigegeben wurden. Erkundigen Sie sich zu Details bei Bedarf bei Ihrem autorisierten KIA-Händler.

    Kraftstoffvorschriften

    Benzin mit Alkohol- oder Methanolzusätzen

    Andere Materialien:

    Mercedes E-Klasse. COLLISION PREVENTION ASSIST PLUS
    Allgemeine Informationen Der COLLISION PREVENTION ASSIST PLUS besteht aus Abstandswarnfunktion mit autonomer Bremsfunktion und adaptivem Brems-Assistent. Der COLLISION PREVENTION ASSIST PLUS kan ...

    Kia Opirus. Die Anhängerbremsen
    Anhänger, die ein bestimmtes Gesamtgewicht überschreiten, müssen mit Bremsen ausgerüstet sein. Beachten Sie die Anweisungen des Anhängerherstellers bzgl. der Pflege, Wa ...

    Mercedes E-Klasse. Sitzbelüftung ein-/ausschalten
    Ein-/Ausschalten Fahrer- und Beifahrersitz Die drei blauen Kontrollleuchten in den Tasten zeigen an, welche Lüftungsstufe Sie gewählt haben. Den Schlüssel im Zündsc ...

    Kategorien


    © 2017-2023 Copyright www.eautosde.com
    0.0107