Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: Einschaltbedingungen - TCS-Betrieb - Traktionskontrolle (TCS) - Fahrbetrieb - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: Einschaltbedingungen

  • Nach dem Einschalten der Zündung leuchten die Kontrollleuchten TCS und TCS OFF (AUS) für ca. 3 Sekunden auf. Danach ist das TCS-System eingeschaltet.
  • Um das TCS-System abzuschalten, drücken Sie nach dem Einschalten der Zündung mindestens eine halbe Sekunde lang die TCS-Taste. Die Leuchte TCS OFF leuchtet danach auf. Um das TCS-System einzuschalten, drücken Sie die TCS-Taste. Die Leuchte TCS OFF erlischt danach.
  • Beim Anlassen des Motors kann ein leises Ticker- Geräusch hörbar sein.

    Dieses Geräusch entsteht während der automatischen Eigendiagnose des TCS-Systems und stellt keine Störung dar.

    TCS-Betrieb

    Während des TCS-Betriebs

    Andere Materialien:

    Ford Mustang. Informationsmeldungen
    Beachte: Je nach den Ausstattungsoptionen und Typ des Kombiinstruments Ihres Fahrzeugs werden u. U. gewisse Meldungen nicht angezeigt, bzw. sie sind nicht verfügbar. Manche Nachrichten werd ...

    BMW 5er. Prinzip
    Über das Spracheingabesystem können die meisten Funktionen, die am Control Display angezeigt werden, durch gesprochene Kommandos bedient werden. Das System unterstützt bei der Eingabe durch Ans ...

    Kia Opirus. Sicherheitsgurt mit Gurtstraffer
    Die Sicherheitsgurte der vorderen Sitze sind mit Gurtstraffern ausgerüstet. Die Gurtstraffer bewirken, dass die Sicherheitsgurte bei bestimmten Frontalkollisionen eng an den Körper an ...

    Kategorien


    © 2017-2024 Copyright www.eautosde.com
    0.0143