Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: Motoröldruck-
Warnleuchte - Warn- und Kontrollleuchten - Fahrbetrieb - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: Motoröldruck- Warnleuchte

Das Aufleuchten dieser Warnleuchte zeigt an, dass der Motoröldruck gering ist.

Wenn diese Warnleuchte während der Fahrt aufleuchtet:

1. Fahren Sie vorsichtig an den Straßenrand und halten Sie das Fahrzeug an.

2. Prüfen Sie bei abgestelltem Motor den Motorölstand. Füllen Sie die notwendige Ölmenge nach, wenn der Ölstand zu gering ist.

Wenn die Warnleuchte nach dem Auffüllen von Motoröl weiterhin aufleuchtet oder wenn kein Motoröl zur Verfügung steht, rufen Sie einen autorisierten KIA-Händler oder einen Pannenhilfsdienst hinzu.

ACHTUNG

Wenn der Motor nicht umgehend abgestellt wird, kann ein schwerer Motorschaden auftreten.

    Elektronische Bremskraftverteilung (EBD)*

    Ladestrom- Warnleuchte

    Andere Materialien:

    BMW 5er. Informationen im Detail
    Kilometer- und Tageskilometerzähler Kilometer zeigen/zurücksetzen Knopf drücken. Bei ausgeschalteter Fahrbereitschaft werden die Kilometer und Tageskilometer angezeigt. Bei eingeschalte ...

    Kia Opirus. Fahrtrichtungsanzeiger
    Der Blinker können nur bei eingeschalteter Zündung aktiviert werden. Drücken Sie den Hebel nach oben oder unten, um die Blinker einzuschalten. Grüne pfeilförmige Kontr ...

    Kia Opirus. Glühlampen der hinteren Kombileuchte ersetzen
    1. Öffnen Sie den Kofferraumdeckel. 2. Lösen Sie die Wartungsklappe im Kofferraum, indem Sie die Kunststoffschraube gegen den Uhrzeigersinn drehen und nehmen Sie danach die Klappe a ...

    Kategorien


    © 2017-2022 Copyright www.eautosde.com
    0.0096