Autos Betriebsanleitungen
Lexus GS: Fahrdaten - Multi-Informationsdisplay
(GS350/GS200t) - Kombiinstrument - Lexus GS200t Betriebsanleitung

Lexus GS: Fahrdaten

Sie können zwischen den Anzeigen umschalten, indem Sie oder auf den Instrumentenschaltern drücken, um zu wählen, und anschließend oder drücken.

Momentaner Kraftstoffverbrauch*1

Zeigt den momentanen Kraftstoffverbrauch an

Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch (seit dem letzten Rücksetzen*2/ seit Fahrtbeginn/seit dem letzten Tanken)*1

Zeigt den durchschnittlichen Kraftstoffverbrauch seit dem letzten Rücksetzen der Funktion, dem letzten Starten des Motors bzw. dem letzten Tanken an

Verwenden Sie den angezeigten durchschnittlichen Kraftstoffverbrauch als Richtwert.

Durchschnittsgeschwindigkeit (seit dem letzten Rücksetzen*2/seit Fahrtbeginn)* 1

Zeigt die Durchschnittsgeschwindigkeit seit dem letzten Rücksetzen der Funktion bzw. seit Fahrtbeginn an

Verstrichene Zeit (seit dem letzten Rücksetzen*2/seit Fahrtbeginn)*1

Zeigt die verstrichene Zeit seit dem letzten Rücksetzen der Funktion bzw. seit Fahrtbeginn an

Fahrstrecke (Reichweite/seit Fahrtbeginn)*1

Zeigt die geschätzte maximale Strecke an, die mit der verbleibenden Kraftstoffmenge noch gefahren werden kann, bzw. die Entfernung, die seit Fahrtbeginn zurückgelegt wurde.

  • Diese Strecke wird auf Basis Ihres durchschnittlichen Kraftstoffverbrauchs berechnet.

    Daher kann die Strecke, die tatsächlich noch gefahren werden kann, von der angezeigten Strecke abweichen.

  • Wird nur eine kleine Menge Kraftstoff nachgetankt, kann es sein, dass die Anzeige nicht aktualisiert wird.

    Schalten Sie vor dem Tanken den Motorschalter aus. Wird das Fahrzeug betankt, ohne dass der Motorschalter ausgeschaltet wurde, wird die Anzeige möglicherweise nicht aktualisiert.

Zonenanzeige der Anzeige für umweltfreundliche Fahrweise

Ladedruckmesser/Öltemperaturanzeige/Öldruckanzeige (GS200t)

Der Ladedruck, die Motoröltemperatur und der Öldruck können angezeigt werden.

Ladedruckmesser/Öltemperaturanzeige/Öldruckanzeige (GS200t)

1. Ladedruckmesser

Wenn der Ladedruck 100 kPa oder mehr erreicht, wechselt die Farbe zu orange.

2. Öltemperaturanzeige

Wenn die Motoröltemperatur 140 C oder mehr erreicht, blinkt die Anzeige.

3. Öldruckanzeige

Wenn der Öldruck abfällt, ertönt der Warnsummer und eine Warnanzeige erscheint.

Je nach Straßenzustand, Temperatur, Geschwindigkeit und anderen Faktoren weichen die tatsächlichen Fahrzeugbedingungen möglicherweise von den angezeigten Informationen ab.

Verwenden Sie diese Informationen als Richtwerte.

G-Kräfte

Zeigt die lateralen G-Kräfte an, die auf das Fahrzeug einwirken Zeigt am Rand der G-Kraft-Anzeige außerdem Daten zum Lenkeinschlag nach rechts und links, zur Gaspedalbetätigung und zum Bremsflüssigkeitsdruck an

G-Kräfte

  1. Auf das Fahrzeug einwirkende G-Kraft (Beschleunigungskraft)
  2. Aktueller G-Kraft-Wert (anhand der vorderen/hinteren und linken/ rechten G-Kräfte berechneter Wert)
  3. Gaspedalbetätigung
  4. Bremsflüssigkeitsdruck
  5. Aufzeichnung der höchsten G-Kräfte
  6. Lenkeinschlag

Je nach Straßenzustand, Temperatur, Geschwindigkeit und anderen Faktoren weichen die tatsächlichen Fahrzeugbedingungen möglicherweise von den angezeigten Informationen ab.

Verwenden Sie diese Informationen als Richtwerte.

● Rücksetzen der Aufzeichnung der höchsten G-Kräfte

Halten Sie gedrückt, um die Aufzeichnung zurückzusetzen.

● Peak-Hold-Funktion (F SPORT-Modelle)

Wenn laterale G-Kräfte von 0,5 g oder mehr erzeugt werden, erfolgt die Anzeige des G-Kraft-Werts in orange und wird 2 Sekunden lang gehalten.

Reifendruck (Fahrzeuge mit Reifendruckkontrollsystem)

Zeigt den Luftdruck aller Reifen an.

Der Reifendruck des Notrads wird nicht angezeigt.

Fahrzeugschlingerwarnung des LDA-Systems (Spurwechselwarnung mit Steuerung der Lenkung) (falls vorhanden)

Fahrzeugschlingerwarnung des LKA-Systems (Spurhalte-Assistent) (falls vorhanden)

Anzeige aus

Es wird nichts auf dem Bildschirm angezeigt

*1: Wird angezeigt, wenn "Fahrinfo 1", "Fahrinfo 2" oder "Fahrinfo 3" eingestellt wurde.

*2: Sie können die Funktion zurücksetzen, indem Sie auf den Instrumentenschaltern länger als 1 Sekunde lang drücken, wenn der zurückzusetzende Eintrag angezeigt wird.

Wenn mehr als ein Eintrag zurückgesetzt werden kann, wird ein Auswahlbildschirm angezeigt.

    Bedienen der Instrumentenschalter

    Einstellungsanzeige

    Andere Materialien:

    Kia Opirus. Bedienung der hinteren Klimasteuerung
    Um die hintere Klimasteuerung zu betreiben, gehen Sie wie folgt vor: 1. Drücken Sie die Taste ( ) in der hinteren Schalterleiste Mittelkonsole (die Schalterkontrollleuchte leuchtet dann auf) ...

    Kia Opirus. Sitz in Längsrichtung (nach vorn und nach hinten) verstellen
    Drücken Sie den Schalter nach vorn oder nach hinten, um den Sitz in die gewünschte Richtung zu bewegen. Wenn Sie den Knopf loslassen, bleibt der Sitz in der gewählten Position st ...

    BMW 5er. Sicherheitshinweise
    WARNUNG Bei beschädigten oder durch Unfall beanspruchten Kinderrückhaltesystemen und deren Befestigungssystemen kann die Schutzwirkung eingeschränkt sein oder ausfallen. Ein Kind kann z. B. n ...

    Kategorien


    © 2017-2024 Copyright www.eautosde.com
    0.0097