Autos Betriebsanleitungen
Lexus GS: Fracht und Gepäck - Vor Fahrtantritt - Fahren - Lexus GS200t Betriebsanleitung

Lexus GS: Fracht und Gepäck

Beachten Sie die folgenden Vorsichtsmaßregeln beim Verstauen der Ladung sowie die Informationen zur Ladekapazität und zur Beladung:

WARNUNG

Dinge, die nicht im Kofferraum mitgeführt werden dürfen

Folgende Gegenstände können einen Brand verursachen, wenn sie im Kofferraum verstaut werden:

  • Mit Kraftstoff gefüllte Behälter
  • Spraydosen

Vorsichtsmaßregeln beim Verstauen

Beachten Sie die folgenden Vorsichtsmaßregeln.

Anderenfalls kann das korrekte Treten der Pedale verhindert werden, die Sicht des Fahrers kann beeinträchtigt werden oder Gegenstände können Fahrer und Insassen treffen und so einen Unfall verursachen.

  • Verstauen Sie Fracht und Gepäck möglichst immer im Kofferraum.
  • Verstauen Sie Fracht oder Gepäck nicht an folgenden Orten.
  • Im Fußraum des Fahrers
  • Auf dem Beifahrersitz oder den Rücksitzen (wenn Gegenstände gestapelt werden)
  • Auf der Ablage
  • Auf der Instrumententafel
  • Auf dem Armaturenbrett
  • Vor dem Bildschirm des Remote Touch
  • Sichern Sie alle Gegenstände, die sich im Innenraum befinden.

Lasten und Verteilung

  • Überladen Sie Ihr Fahrzeug nicht.
  • Verteilen Sie die Lasten nicht ungleichmäßig.

    Ein nicht ordnungsgemäßes Beladen kann die Lenk- oder Bremskontrolle beeinträchtigen, was zu tödlichen oder schweren Verletzungen führen kann.

    Fahren des Fahrzeugs

    Anhängerbetrieb (Fahrzeuge ohne Anhängerpaket)

    Andere Materialien:

    Mercedes E-Klasse. Lenk-Assistent STEER CONTROL
    Allgemeine Informationen Der Lenk-Assistent STEER CONTROL hilft Ihnen durch eine am Lenkrad spürbare Kraft in die zur Fahrzeugstabilisierung richtige Richtung zu lenken. Diese Lenkempfehlun ...

    Hyundai Genesis. Abgasregelung
    Die Abgasregelung Ihres Fahrzeugs wird von einer eingeschränkten Garantie abgedeckt. Bitte entnehmen Sie Informationen zur Garantie dem Servicepass, den sie bei der Fahrzeugübergabe erh ...

    Hyundai Genesis. Reifentausch
    Um den Reifenverschleiß der Räder auszugleichen, empfiehlt es sich, die Räder spätestens alle 12.000 km zwischen Vorder- und Hinterachse auszutauschen. Prüfen Sie beim ...

    Kategorien


    © 2017-2024 Copyright www.eautosde.com
    0.0106