Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: Fahrzeug verriegeln (Notschlüssel) - Türen - Öffnen und Schließen - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: Fahrzeug verriegeln (Notschlüssel)

Wenn sich das Fahrzeug nicht  mit dem Schlüssel verriegeln lässt, benutzen Sie den Notschlüssel.

Die Fahrertür öffnen.

Die Beifahrertür, die Fondtüren und den Kofferraumdeckel/die Heckklappe schließen.

Auf die Verriegelungstaste drücken .

Prüfen, ob die Sicherungsstifte an der Beifahrertür und den Fondtüren noch sichtbar sind. Gegebenenfalls die Sicherungsstifte von Hand herunterdrücken.

Die Fahrertür schließen.

Den Notschlüssel aus dem Schlüssel entnehmen .

Den Notschlüssel bis zum Anschlag ins Schloss der Fahrertür schieben.

Fahrzeug verriegeln (Notschlüssel)

Den Notschlüssel nach rechts auf Stellung drehen.

  • Die Tür ist entriegelt.

     

    Info

    Bei Rechtslenkern müssen Sie den Notschlüssel nach links drehen.

     

    Den Notschlüssel zurückdrehen und abziehen.

    Prüfen, ob die Türen und der Kofferraumdeckel/die Heckklappe verriegelt sind.

    Den Notschlüssel in den Schlüssel einsetzen.

     

      Fahrertür entriegeln (Notschlüssel)

      Kofferraum/Laderaum

      Andere Materialien:

      Ford Mustang. Spezifikation
      Materialien Nur Flüssigkeit verwenden, die Ford-Spezifikation entsprechen. Falls Sie kein Motoröl mit der Spezifikation WSS-M2C913-D finden, können Sie ein Motoröl SAE 5W-30 verwenden, d ...

      BMW 5er. Condition Based Service CBS
      Prinzip Sensoren und spezielle Algorithmen berücksichtigen die Einsatzbedingungen des Fahrzeugs. CBS ermittelt damit den Wartungsbedarf. Das System ermöglicht somit den Wartungsumfang an das ...

      BMW 5er. Motorstart
      Funktionsvoraussetzungen Steptronic Getriebe Zum Anfahren startet der Motor unter folgenden Voraussetzungen automatisch: Durch Lösen des Bremspedals. Bei aktiviertem Automatic Hold: Gaspeda ...

      Kategorien


      © 2017-2022 Copyright www.eautosde.com
      0.0119