Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: Haustiere im Fahrzeug - Sicherheit - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: Haustiere im Fahrzeug

WARNUNG

Wenn Sie Tiere unbeaufsichtigt oder ungesichert im Fahrzeug lassen, können sie z. B. auf Tasten oder Schalter drücken.

Dadurch können sie
  • Fahrzeugausstattungen aktivieren und sich z. B. einklemmen
  • Systeme ein- oder ausschalten und dadurch andere Verkehrsteilnehmer gefährden.

Darüber hinaus können ungesicherte Tiere bei einem Unfall oder abrupten Lenk- und Bremsmanövern im Fahrzeug herumschleudern und dabei Fahrzeuginsassen verletzen. Es besteht Unfall- und Verletzungsgefahr!

Lassen Sie Tiere niemals unbeaufsichtigt im Fahrzeug. Sichern Sie Tiere während der Fahrt stets ordnungsgemäß, z. B. mit einer geeigneten Tiertransportbox.

 

    Kindersicherungen

    Fahrsicherheitssysteme

    Andere Materialien:

    Mercedes E-Klasse. Notentriegelung Heckklappe (T-Modell)
    Allgemeine Hinweise Hinweis Die Heckklappe schwenkt beim Öffnen nach hinten und nach oben aus. Achten Sie deshalb darauf, dass genügend Platz hinter und über der Heckklappe ist. ...

    Hyundai Genesis. Sicherungskasten Fahrerseite
    Auf der Innenseite der Sicherungs- /Relaiskastendeckel befindet sich eine Aufstellung der enthaltenen Sicherungen/Relais inkl. ihrer Bezeichnungen und der zugehörigen Amperezahlen. ...

    BMW 5er. Instrumentenkombination
    Allgemein Der Wechsel der Darstellung kann über iDrive deaktiviert werden. Die Anzeigen in der Instrumentenkombination können teilweise von den Darstellungen in dieser Betriebsanleitung abweic ...

    Kategorien


    © 2017-2024 Copyright www.eautosde.com
    0.0086