Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: Reversierfunktion der Seitenfenster - Seitenfenster - Öffnen und Schließen - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: Reversierfunktion der Seitenfenster

Die Seitenfenster sind mit einer automatischen Reversierfunktion ausgestattet. Wenn ein solides Objekt ein Seitenfenster während des Schließvorgangs am Hochlaufen hindert oder einschränkt, öffnet sich das Seitenfenster wieder automatisch. Die automatische Reversierfunktion ist aber nur ein Hilfsmittel und ersetzt nicht Ihre Aufmerksamkeit beim Schließen eines Seitenfensters.

 

WARNUNG

Die Reversierfunktion reagiert nicht

  • auf weiche, leichte und dünne Objekte, z. B. kleine Finger
  • auf den letzten 4 mm des Schließwegs
  • während des Justierens
  • beim erneuten manuellen Schließen des Seitenfensters unmittelbar nach dem automatischen Reversieren.

Dadurch kann die Reversierfunktion das Einklemmen in diesen Situationen nicht verhindern. Es besteht Verletzungsgefahr!

Stellen Sie beim Schließen sicher, dass sich keine Körperteile im Schließbereich befinden. Wenn jemand eingeklemmt wird, drücken Sie auf die Taste, um das Seitenfenster wieder zu öffnen.

    Wichtige Sicherheitshinweise

    Seitenfenster öffnen und schließen

    Andere Materialien:

    Hyundai Genesis. Funktionsbeschränkungen
    Die Fähigkeit der SCC-Funktion, den Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug zu erkennen, kann aufgrund des Straßenzustands oder der Verkehrsverhältnisse eingeschränkt sein. In ...

    Citroën C6. Notentriegelung
    Bei einer Funktionsstörung der elektrischen Parkbremse oder bei einer Batteriepanne und wenn das Automatikgetriebe sich nicht in der Parkposition (P) befi ndet bzw. wenn nicht der erst ...

    BMW 5er. Warnfunktion
    Leuchte im Außenspiegel Bei Kollisionsgefahr Bei Kollisionsgefahr blinkt die Leuchte im Außenspiegel und das Lenkrad beginnt zu vibrieren. Anschließend erfolgt ein aktiver Lenkeingriff um ...

    Kategorien


    © 2017-2022 Copyright www.eautosde.com
    0.009