Autos Betriebsanleitungen
Mercedes E-Klasse: Verstauen eines gebrauchten Notrads "Faltrad" - Notrad - Räder und Reifen - Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung

Mercedes E-Klasse: Verstauen eines gebrauchten Notrads "Faltrad"

Mercedes E-Klasse / Mercedes E-Klasse Betriebsanleitung / Räder und Reifen / Notrad / Verstauen eines gebrauchten Notrads "Faltrad"

Hinweis 

Legen Sie das Notrad "Faltrad" nur im trockenen Zustand im Fahrzeug ab. Sonst kann Feuchtigkeit in das Fahrzeug gelangen.  

Führen Sie zum Verstauen eines gebrauchten Notrads "Faltrad" die folgenden Arbeitsschritte aus. Sonst passt es nicht in die Reserveradmulde. Mercedes-Benz empfiehlt Ihnen, diese Arbeit in einer qualifizierten Fachwerkstatt durchführen zu lassen, z. B. in einem Mercedes-Benz Servicestützpunkt.

Die Ventilkappe vom Ventil abschrauben.

Mit der Rückseite der Ventilkappe den Ventileinsatz aus dem Ventil schrauben und die Luft entweichen lassen.

 

Info 

Das vollständige Entlüften des Reifens kann einige Minuten dauern.

 

Den Ventileinsatz wieder in das Ventil einschrauben.

Die Ventilkappe wieder aufschrauben.

Die Schutzfolie aus dem Bordwerkzeug nehmen und über das Notrad "Faltrad" ziehen.

Das Notrad "Faltrad" in der Notradmulde unter dem Kofferraum/Laderaum verstauen.  

    Notrad "Minispare"/Notrad "Faltrad" herausnehmen

    Notrad "Faltrad" aufpumpen

    Andere Materialien:

    Kia Opirus. Benzin mit Alkohol- oder Methanolzusätzen
    In verschiedenen Regionen werden verschiedene Kraftstoffarten und Kraftstoffqualitäten angeboten, die nicht der DIN EN 228 entsprechen. Verwenden Sie niemals Kraftstoff, dem mehr als 10% E ...

    Citroën C6. Vorübergehendes überschreiten der höchstgeschwindigkeit
    Das Gaspedal ist mit einem Endabschalter ausgestattet. Durch vollständiges Durchdrücken des Gaspedals kann dieser betätigt werden, um die gespeicherte Höchstgeschwindigkeit jederzeit zu übe ...

    Volvo S80. Betriebsanleitung lesen
    Wenn Sie Ihr neues Fahrzeug besser kennenlernen wollen, sollten Sie vor Ihrer ersten Fahrt die Betriebsanleitung durchlesen. Durch das Lesen der Betriebsanleitung machen Sie sich mit neuen Funktio ...

    Kategorien


    © 2017-2023 Copyright www.eautosde.com
    0.0109