Autos Betriebsanleitungen
Hyundai Genesis: Erschwerte Betriebsbedingungen - Wartungsplan - Wartung - Hyundai Genesis Betriebsanleitung

Hyundai Genesis: Erschwerte Betriebsbedingungen

A : Häufiger Kurzstreckenbetrieb: weniger als 8 km bei normalen Temperaturen bzw. weniger als 16 km bei niedrigen Temperaturen

B : Lange Leerlaufphasen oder niedrige Fahrgeschwindigkeit über lange Strecken

C : Fahren auf unwegsamen, staubigen, schlammigen, unbefestigten oder mit Sand oder Salz gestreuten Straßen

D : Einsatz in Gebieten mit hoher Salzkonzentration oder sehr niedrigen Temperaturen

E : Fahren in sandigen Gebieten

F : Mehr als 50% dichter Stadtverkehr bei Temperaturen über 32 C

G : Befahren von Steigungen, Gefällen und Gebirgspässen

H : Anhängerbetrieb (ausstattungsabhängig)

I : Einsatz als Streifenwagen, Taxi, Leihwagen oder Abschleppwagen

J : Fahrgeschwindigkeiten von mehr als 170 km/h

K : Häufiger Stop-and-Go-Betrieb und weniger als 15.000 km pro Jahr

    Standardwartungsplan

    Erläuterung der Wartungspunkte

    Andere Materialien:

    Lexus GS. TVD (Differenzial mit Torque-Vectoring-Funktion)
    Das TVD-System verteilt die Antriebskraft (das Antriebsmoment) automatisch auf das rechte und das linke Hinterrad. Das System trägt zu einem verbesserten Lenkverhalten in Kurven und einer h&oum ...

    Citroën C6. Warnung bei nicht beabsichtigtem spurwechsel (afil-spurassistent)
    Diese Vorrichtung der Fahrunterstützung warnt bei einem nicht beabsichtigten Überschreiten der Fahrbahnmarkierungen (durchgängige oder gestrichelte Linie). Sie ist für die Anwendung a ...

    Hyundai Genesis. Schiebedach-Sonnenblende
    Zum Öffnen der Schiebedach-Sonnenblende drücken Sie den entsprechenden Schalter (1). Zum Schließen der Schiebedach-Sonnenblende drücken Sie den entsprechenden Schalte ...

    Kategorien



    © 2017-2022 Copyright www.eautosde.com
    0.0087