Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP) - Fahrbetrieb - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP)

Kia Opirus / Kia Opirus Betriebsanleitung / Fahrbetrieb / Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP)

Das elektronische Stabilitätsprogramm (ESP) erhält fortlaufend von verschiedenen Fahrzeugsensoren Informationen und es vergleicht die Aktionen des Fahrers mit der aktuellen Fahrsituation des Fahrzeugs. Wenn eine instabile Fahrsituation auftritt, z.B. ein plötzliches Ausweichmanöver, greift das ESP-System über das Motorsteuergerät und über das Bremssystem in Bruchteilen von Sekunden ein und versucht, das Fahrzeug in einen stabilen Fahrzustand zu bringen.

Denken Sie daran, dass das ESPSystem die physikalischen Gesetze nicht aufheben kann und passen Sie deshalb Ihre Fahrweise immer den entsprechenden Umständen an.

Hinweise zum Abschalten des TCS-Systems

ESP-Betrieb

Andere Materialien:

Citroën C6. Allgemeines
Gewichte: Siehe auch Typenschild. Beim Fahren mit einem Gespann darf seitens des Herstellers eine Geschwindigkeit von 100 km/h nicht überschritten werden. Die Anhängelast gebremst kann b ...

Volvo S80. Lenkschloss
Das Lenkschloss erschwert das Lenken des Fahrzeugs, zum Beispiel nach einem Diebstahl. Es ist ein mechanisches Geräusch zu hören, wenn sich das Lenkschloss entriegelt bzw. verriegelt. ...

Hyundai Genesis. Freischaukeln
Wenn sich das Fahrzeug in Schnee, Sand oder Schlamm festgefahren hat, drehen Sie das Lenkrad abwechseln in beide Richtungen, um den Bereich um die Vorderräder frei zu machen. Schalten Sie ...

Kategorien



© 2017-2022 Copyright www.eautosde.com
0.0124