Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: Motorkühlmittel - Motorkühlsystem - Wartung - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: Motorkühlmittel

ANMERKUNG

Wir empfehlen, die folgenden Arbeiten im Rahmen der fälligen Inspektionen von Ihrem KIA-Händler durchführen zu lassen.

Lassen Sie das Motorkühlmittel entsprechend der Angaben im Wartungsplan wechseln.

  • Mischen Sie das Kühlmittel nur mit demineralisiertem Wasser.
  • Die Aluminiumbauteile Ihres Fahrzeugmotors müssen mit einem Kühlmittel auf Ethylen-Glykolbasis vor Korrosion und gegen Frost geschützt werden.
  • Verwenden Sie NIEMALS Kühlmittel auf Alkohol- oder Methanolbasis und mischen Sie diese Flüssigkeiten auch niemals mit dem spezifizierten Kühlmittel.
  • Verwenden Sie keine Kühlmittelmischung, die mehr als 60% oder weniger als 35% Frostschutzmittel enthält, da hierdurch die Wirksamkeit der Mischung zurückgesetzt würde.

Mischen Sie Motorkühlmittel nach den Angaben in der folgenden Tabelle.

Motorkühlsystem

Motorkühlsystem

    Kühlmittelstand prüfen

    Bremsflüssigkeitsstand prüfen

    Andere Materialien:

    Ford Mustang. USB oder iPod
    USB ermöglicht den Zugriff auf Medien, die auf Ihrem USB-Gerät gespeichert sind, z. B. Musik, Hörbücher oder Podcasts. Die nachfolgenden Tasten sind für USB und iPod verfügbar: Die Audi ...

    BMW 5er. Schleppen von anderen Fahrzeugen
    Allgemein Je nach Länderbestimmung die Warnblinkanlage einschalten. Bei Ausfall der elektrischen Anlage das abzuschleppende Fahrzeug kenntlich machen, z. B. durch Hinweisschild oder Warndreieck ...

    Hyundai Genesis. TPMS-Störungsleuchte (Reifendrucküberwachung)
    Bei einer Störung des ReifenluftdruckÜberwachungssystems blinkt etwa eine Minute lang die TPMS-Störungsleuchte und leuchtet dann permanent. Wir empfehlen, das System in einer ...

    Kategorien



    © 2017-2022 Copyright www.eautosde.com
    0.01