Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: Reifenluftdruck - Reifen und Räder - Wartung - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: Reifenluftdruck

Der Reifenluftdruck aller Räder, inklusive Ersatzrad, sollte in regelmäßigen Abständen geprüft werden, wenn die Reifen kalt sind.

"Kalt" bedeutet, dass das Fahrzeug während der letzten 3 Stunden nicht gefahren bzw. nicht weiter als ca. 1,6 km gefahren wurde.

Bei exaktem Reifenluftdruck sind die Fahreigenschaften optimal und der Reifenverschleiß ist am geringsten.

Reifen und Räder

Die Spezifikationen (Reifengröße und Luftdruck) entnehmen Sie bitte einem Aufkleber, der sich unten im Türrahmen der Fahrertür befindet.

VORSICHT

Zu geringer Reifenluftdruck kann, besonders bei hohen Außentemperaturen und bei höheren Geschwindigkeiten, zu einer Überhitzung der Reifen führen. Dies könnte zur Folge haben, dass sich z.B. die Lauffläche vom Reifen löst. Dadurch könnten Sie die Kontrolle über das Fahrzeug verlieren, was schwere oder tödliche Verletzungen zur Folge haben könnte.

ANMERKUNG

  • Der Luftdruck warmer Reifen liegt in der Regel um ca. 0,28 - 0,41 bar (ca. 28 - 41 kPa) über dem Luftdruck kalter Reifen. Reduzieren Sie den Luftdruck warmer Reifen nicht, da dies zu einer Unterfüllung führen würde.
  • Zu geringer Reifenluftdruck hat übermäßigen Reifenverschleiß, schlechteres Fahrverhalten und höheren Kraftstoffverbrauch zur Folge. Weiterhin besteht das Risiko, dass der Reifen durch Überhitzung beschädigt wird, wodurch die Luft entweichen kann, und dass die Abdichtung zwischen Reifen und Felge beeinträchtigt wird. Bei sehr starker Unterfüllung kann die Felge verformt werden und/oder der Reifen kann sich von der Felge lösen. Prüfen und korrigieren Sie bei Bedarf deshalb regelmäßig den Reifenluftdruck. Wenn ein Reifen regelmäßig Luft verliert, lassen Sie ihn von einem autorisierten KIA-Händler prüfen.
  • Ein zu hoher Reifenluftdruck führt zu einem härteren und unsichererem Fahrverhalten, übermäßigem Reifenverschleiß in der Mitte der Lauffläche als auch zu einem größeren Beschädigungsrisiko durch Steine, Schlaglöcher usw.
  • Achten Sie darauf, dass die Ventilkappen nach dem Prüfen des Reifenluftdrucks weder aufgeschraubt werden. Ohne Ventilkappe könnten Staub und Feuchtigkeit in das Ventil eindringen und zu Luftverlust führen. Wenn eine Ventilkappe verloren geht, sorgen Sie sobald als möglich für eine Ersatzkappe.
VORSICHT - Reifenluftdruck

Sowohl zu hoher als auch zu geringer Reifenluftdruck führt zu überhöhtem Reifenverschleiß, beeinflusst das Fahrverhalten negativ und kann zu plötzlichen Reifenschäden führen. Dadurch könnten Sie die Kontrolle über das Fahrzeug verlieren.

    Reifen und Räder

    Reifen tauschen

    Andere Materialien:

    Mercedes E-Klasse. Fahren im Winter
    WARNUNG Wenn Sie auf glatter Fahrbahn zurückschalten, um die Bremswirkung des Motors zu erhöhen, können die Antriebsräder die Haftung verlieren. Es besteht erh&ou ...

    Volvo S80. Lenkschloss
    Das Lenkschloss erschwert das Lenken des Fahrzeugs, zum Beispiel nach einem Diebstahl. Es ist ein mechanisches Geräusch zu hören, wenn sich das Lenkschloss entriegelt bzw. verriegelt. ...

    Hyundai Genesis. Wartung durch den Fhrzeughalter
    Die nachstehenden Wartungspläne enthalten Prüfungen und Inspektionen, die in den vorgegebenen Intervallen durchgeführt werden müssen, um den sicheren und zuverlässigen B ...

    Kategorien



    © 2017-2022 Copyright www.eautosde.com
    0.0087