Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: Signal zum Spurwechseln - Fernlicht - Beleuchtung - Fahrbetrieb - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: Signal zum Spurwechseln

Betätigen Sie den Blinkerhebel zum Anzeigen eines Spurwechsels nur leicht, so dass er nicht einrastet, und halten Sie den Hebel fest. Nach dem Loslassen kehrt der Blinkerhebel in seine Ausgangsstellung zurück.

Wenn eine Blinker-Kontrollleuchte aufleuchtet und nicht blinkt oder übermäßig schnell blinkt, deutet dies auf eine fehlerhafte Glühlampe in einer Blinkleuchte hin. Lassen Sie in diesem Fall die Glühlampe ersetzen.

ANMERKUNG

Wenn die Blinker-Kontrollleuchte übermäßig schnell oder langsam blinkt, ist entweder eine Glühlampe durchgebrannt oder es liegt eine fehlerhafte elektrische Verbindung im Stromkreis vor.

    Fahrtrichtungsanzeiger

    Automatische Leuchtweitenregulierung*

    Andere Materialien:

    Kia Opirus. Gespeicherte Einstellungen aus dem Speicher abrufen
    1. Schieben Sie den Getriebe- Wählhebel bei eingeschalteter Zündung in die Parkstufe P. 2. Um die gespeicherten Einstellungen aus dem Speicher abzurufen, drücken Sie die entspre ...

    Mercedes E-Klasse. Wissenswertes
    Info  Diese Betriebsanleitung beschreibt alle Modelle, Serien- und Sonderausstattungen Ihres Fahrzeugs, die zum Zeitpunkt des Redaktionsschlusses dieser Betriebsa ...

    Kia Opirus. Ausführung A
    Um den Fahrer und den Beifahrer an das Anlegen der Sicherheitsgurte zu erinnern, blinkt nach jedem Einschalten der Zündung für ca. 6 Sekunden die Sicherheitsgurt- Warnleuchte. Wenn d ...

    Kategorien


    © 2017-2022 Copyright www.eautosde.com
    0.0113