Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: SPORT-Modus-
Kontrollleuchte
(ECS-Warnleuchte)* - Warn- und Kontrollleuchten - Fahrbetrieb - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: SPORT-Modus- Kontrollleuchte (ECS-Warnleuchte)*

Kia Opirus / Kia Opirus Betriebsanleitung / Fahrbetrieb / Warn- und Kontrollleuchten / SPORT-Modus- Kontrollleuchte (ECS-Warnleuchte)*

Das ECS-System wird beim Anlassen des Motors automatisch in den Normal-Modus geschaltet. Die Kontrollleuchte SPORT leuchtet beim Einschalten der Zündung auf, erlischt jedoch nach ca. 3 Sekunden.

Um eine straffere Fahrwerksauslegung zu erhalten, wählen Sie den SPORT-Modus (SPT). Nach dem Drücken der ECS-Taste in der Mittelkonsole leuchtet die Kontrollleuchte SPORT auf. Um zu der weicheren Fahrwerksauslegung des Normal- Modus (NOR) zurückzukehren, drücken sie erneut die ECS-Taste.

Wenn die Kontrollleuchte SPORT länger als ein paar Sekunden blinkt, könnte eine Störung im ECS-System vorliegen. Lassen Sie das System von einem autorisierten KIA-Händler prüfen.

    Tempomat-Kontrollleuchte*

    TCS-Kontrollleuchte (Traktionskontrolle)*

    Andere Materialien:

    BMW 5er. Grenzen des Systems
    Die Funktion kann z. B. in folgenden Situationen eingeschränkt sein und es wird keine oder eine falsche Warnung ausgegeben: Wenn die Uhrzeit falsch eingestellt ist. Wenn die gefahrene Geschwi ...

    Ford Mustang. Handbremse
    WARNUNGEN Falls die Bremssystemwarnlampe bei vollständig gelöster Feststellbremse weiterhin leuchtet, funktionieren die Bremsen u. U. nicht ordnungsgemäß. Wenden Sie sich schnellstmögl ...

    Volvo S80. Automatischer Bereitschaftsmodus
    Die adaptive Geschwindigkeitsregelanlage (ACC) ist von anderen Systemen abhängig, wie z. B. der Stabilitätskontrolle ESC. Wenn eines dieser Systeme aussetzt, wird sie automatisch abges ...

    Kategorien


    © 2017-2022 Copyright www.eautosde.com
    0.0089