Autos Betriebsanleitungen
Kia Opirus: Wählhebelsperre - Automatikgetriebe - Fahrbetrieb - Kia Opirus Betriebsanleitung

Kia Opirus: Wählhebelsperre

Das Automatikgetriebe ist aus Sicherheitsgründen mit einer Wählhebelsperre ausgerüstet. Diese Sicherheitseinrichtung verhindert, dass der Wählhebel nicht aus der Parkstufe P bewegt werden kann, wenn nicht gleichzeitig das Bremspedal getreten wird.

Um aus der Parkstufe P herauszuschalten:

  • Ausführung A

1. Treten Sie das Bremspedal und halten Sie es getreten.

2. Wählhebel verschieben.

  • Ausführung B (Wenn mit Zündschlosssperrschalter ausgestattet)

1. Treten Sie das Bremspedal und halten Sie es getreten.

2. Lassen Sie den Motor an oder drehen Sie den Zündschlüssel in die Stellung ON.

3. Wählhebel verschieben.

Wenn das Bremspedal mehrfach nacheinander betätigt wird, während sich der Wählhebel in der Parkstufe P befindet, kann es ein, dass ein schnarrendes Geräusch in der Nähe des Wählhebels hörbar wird. Dies ist ein normaler Zustand.

Automatikgetriebe

    Anfahren an steilen Steigungen

    Überbrückung der Wählhebelsperre

    Andere Materialien:

    Kia Opirus. Kindersitz mit einem Kindersitz- Halteband befestigen*
    Die Ankerpunkte für die Befestigung der Kindersitz-Haltebänder befinden sich auf der Hutablage. 1. Öffnen Sie die Abdeckung eines Ankerpunkts auf der Hutablage hinter der Rück ...

    Hyundai Genesis. Wenn der Motor zu heiß wird
    . Wenn die Kühlmitteltemperaturanzeige eine Überhitzung anzeigt, die Leistung nachlässt oder laute Klopf- oder Klingelgeräusche hörbar sind, ist möglicherweise der ...

    Mercedes E-Klasse. Fonddüsen einstellen
    Fond-Mitteldüsen einstellen Regler Fonddüsen Rechte Fonddüse Bedieneinheit hinten (nur mit Klimatisierungsautomati ...

    Kategorien



    © 2017-2022 Copyright www.eautosde.com
    0.0116